Help... Beim Ändern der Sendeadresse wird E-Mail 2x gesendet

  • Thunderbird-Version: v.24.6.0
    Betriebssystem + Version: Mac OS X, neueste Version
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMAIL / GMX


    Hallo,
    immer wenn ich eine E-Mail schreibe, und dann den Absender ändere (also z.b. von meiner Default-Gmail-Absende-Adresse zu meiner GMX-E-Mailadresse) verschickt der danach die E-Mails 2x und zwar von beiden Accounts (ich finde die E-Mails in beiden Sent-Ordnern). Was kann ich tun, damit dieses Problem in Zukunft nicht mehr auftritt? Wäre total dankbar für Tipps, ich finde dazu nichts brauchbares im Internet und hier im Forum.
    Dankeschön!

  • Hallo lisalisa


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Verschickt er denn die Mails wirklich zwei Mal, hast du mal einen Empfänger gefragt? Trag dich mal in eine Empfängerzeile als BCC ein und schau, ob die Mail zwei mal kommt.


    Und dann teste mal im Thunderbird-SafeMode (Abgesicherter Modus) (dazu TB mit gedrückter Umschalttaste starten oder in TB=> Hilfe>Mit deaktivierten Addons neu starten) ob es dort auch passsiert.

  • Komisch, ich habe mal eine Testemail verschickt und sie kam wirklich nur 1x mal an (obwohl sie wieder in beiden Accounts im Gesendet-Ordner zu finden ist).
    Aber gut, dann ist es ja kein Problem, danke! :D

  • Hallo,


    na ja, das

    "lisalisa" schrieb:

    Aber gut, dann ist es ja kein Problem, danke! :D

    redest du dir dann aber schon ein bisschen schön, oder?
    Es kann ja nicht sein, dass TB eigenmächtig deine Autorität untergräbt und macht, was er will :stupid:


    Hast du mal per Webmail nach gesehen, ob sich auch auf dem Server die Mails in beiden Accounts befinden?