E-Mails externe Inhalte Anzeigen

  • Thunderbird-Version: 31
    Betriebssystem + Version: Ubuntu 12.04.4


    Hallo an Alle,


    Habe gerade festgestellt das ich bei der Ansicht von HTML-Mails kein Button für das Anzeigen von externen Inhalten habe, stattdessen habe ich einen Button „Einstellungen“ der nicht reagiert. Wenn ich in den Einstellungen Datenschutz-> E-Mail-Inhalte das Häkchen setze bei „Externe Inhalte in Nachrichten erlauben“ werden diese angezeigt.


    Dieses möchte ich aber nicht ich würde es gerne wieder von Fall zu Fall entscheiden können.


    Ich weiß nicht genau ob das Fehlen des Button seit dem letzten Update aufgetreten ist, glaube aber schon.


    In der Konfiguration ist der Wert für „permissions.default.image“ auf Standard integer 1 gesetzt, was glaube ich ja richtig ist.


    Habe ansonsten keine Neuen Add-Ons installiert oder Einstellungen verändert. Auch ein starten mit deaktivierten Add-Ons bringt diesen Button nicht zum Vorschein. Auch der Button „Einstellungen“ zeigt keine Reaktion.


    Gruß Grauerstefan

  • Hallo Grauerstefan,


    du kannst weiterhin von Fall zu Fall entscheiden mit Hilfe des Buttons "Einstellungen" ("Einstellungen -> Externe Inhalte in dieser Nachricht anzeigen").


    Reagiert der Button auch im "Abgesicherten Modus" ("Hilfe -> Thunderbird mit deaktivierten Add-ons neu starten") nicht?


    Viele Grüße,
    tempuser

    Entwickler des Add-ons Mail Merge (Thunderbird / SeaMonkey) und Mitwirkender des Add-ons Cardbook (Thunderbird)

  • Hallo Stefan,


    soweit ich weiß, lautet der richtige Schalter mailnews.message_display.disable_remote_image. Das spielt aber keine Rolle, denn der Schalter spiegelt ja nur die Einstellung Datenschutz-> E-Mail-Inhalte „Externe Inhalte in Nachrichten erlauben“ wider.


    "Grauerstefan" schrieb:

    ich bei der Ansicht von HTML-Mails kein Button für das Anzeigen von externen Inhalten habe, stattdessen habe ich einen Button „Einstellungen“ der nicht reagiert.


    Ja, dieser neue Button wurde wohl erst neu eingeführt. Mir ist er zumindest erst kürzlich aufgefallen. Letztendlich muss man dadurch einen Klick mehr spendieren als zuvor. Das finde ich nicht weiter tragisch, schließlich bekommen wir dadurch die Möglichkeit, bei den Inhalten, die angezeigt werden sollen, spezifischer zu wählen.


    Die Frage ist, weshalb dieser Button bei Dir ausgegraut ist. Bei mir funktioniert er. Versuche mal einen Test im Safe-Mode.


    Gruß


    Susanne


    P.S.: zweite :(

  • Hallo tempuser,


    vielen Dank für die schnelle Antwort, ja auch im Safe-Mode funktioniert er nicht, er nicht ausgegraut aber es kommt halt keine Auswahl-Menü.


    Hallo Susanne,


    auch Dir vielen Dank, ja der Button "Einstellungen" funktioniert leider auch im Safe-Mode nicht.
    Der Button ist nicht ausgegraut sondern es öffnet sich nur kein Menü wenn ich ihn anklicke, und somt kann ich nichts auswählen. Das das jetzt mit einem klick mehr gehen soll stört mich nicht.


    Gruß grauerstefan

  • Hallo Stefan,


    sehr merkwürdig, dieser Fehler. Ich würde jetzt zum Test mal ein neues Profil anlegen.


    Gruß


    Susanne