Thunderbird schließen..... [Erl.]

  • Hallo,
    Ich hoffe ich bin hier mit dem Thema richtig , bisher ging es immer ohne Hilfe nun stecke ich mal fest :D
    Ich habe seit der Update Version auf 31,0 folgendes Problem
    Gleich vorweg , das Programm funktioniert einwandfrei , Mails abrufen versenden usw . alles ohne Probleme trotz GData usw.
    Jedoch wenn ich Thunderbird nach einer Sitzung schließe mit dem X und ich denn PC nicht runterfahre kann ich Thunderbird nicht mehr starten :nixweiss:
    Folgende Fehlermeldung wird in einen extra Fenster angezeigt ( Thunderbird wird bereits ausgeführt , das Programm reagiert nicht , PC neu starten ) :gruebel: ,
    was ich machen kann ohne denn PC neu zu starten ist über Task Manager die beiden einträge von Thunderbird ( warum es zwei sind ist mir ein Rätsel ) zu schließen und schon läßt sich das Programm ganz normal wieder benutzen ohne Probleme .
    Ich habe zwar schon versucht auf der Hilfeseite was zu dem Problem zu finden ohne Erfolg , wäre super wenn sich ein Helferlein findet.


    Grüsse Tim



    Thunderbird-Version: 31.0.0.5311
    Betriebssystem + Version: win7 ( aktuelle Version letztes Update 23.8.14 )
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): web.de + t-online

  • Problem gelößt , Beitrag kann geschlossen werden
    Danke :zustimm: für die super schnelle Hilfe

  • Hallo lauro,


    hast wohl die zahlreichen Beiträge über G-Data gelesen? ... ;)


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo lauro,


    dann wäre es sehr nett, wenn Du etwas mehr als

    Zitat von "lauro"

    Problem gelößt , Beitrag kann geschlossen werden

    schreibst.


    Du hast die Lösung selbst gefunden und vielleicht hilfst Du mit der Beschreibung der Problemlösung anderen, die eventuell das gleiche oder ein ähnliches Problem haben. Das nutzt dann allen ...


    Vielen Dank im Voraus und


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier