Bilder in Korrespondenz verhindern Versand

  • Thunderbird-Version: 24.6.0
    Betriebssystem + Version: Win 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): all-inkl


    Servus miteinanda,


    ein Problem ärgert mich schon ewig, heute habe ich mich aufgerafft um es hier darzulegen.


    Ich schreibe meine eMails mit einer HTML-Signatur, in welcher auch 2 Grfiken eingebaut sind.


    Wenn ich auf so eine eMail eine Antwort bekomme (mit meinem Original-eMail inklusive Grafiken) und dann wieder eine Antwort auf die Antwort schreibe, dann verweigert mir TB den Versand.


    Dann muss ich die Grafiken aus meinem Original-eMail löschen (und eventuell auch fremde Grafiken aus der Antwort) damit das auch verschickt wird. Wenn sich da ein paar eMails von hin und her ansammeln, kann ich einen halben Meter runter alle Grafiken löschen und das ist schon ziemlich nervig?


    Gibts da irgend eine Lösung?

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Zitat

    Ich schreibe meine eMails mit einer HTML-Signatur, in welcher auch 2 Grfiken eingebaut sind.


    Die Signatur hast du in Thunderbird selbst erstellt oder mit einem externen Programm?

    Zitat

    Wenn ich auf so eine eMail eine Antwort bekomme (mit meinem Original-eMail inklusive Grafiken)


    Hier stimmt etwas nicht:
    normalerweise setzt Thunderbird vor die Signatur die sog. "Signaturtrenner" bestehend aus zwei Minus-Zeichen und einem Leerzeichen also "-- " (nicht "--").
    Sind diese vorhanden, wirst du deine eigene Signatur bei der Rückantwort nicht mehr sehen, denn sie wurde abgetrennt.

    Zitat

    Wenn ich auf so eine eMail eine Antwort bekomme (mit meinem Original-eMail inklusive Grafiken) und dann wieder eine Antwort auf die Antwort schreibe, dann verweigert mir TB den Versand.


    Man müsste wissen, welches Mailprogramm der Empfänger verwendet, man kann das oft im Quelltext (Strg+U) einer Mail erkennen, wenn die Zeile "X-Mailer:" vorhanden ist, etwa:
    X-Mailer: Microsoft Office Outlook 12.0
    Überprüfe das bitte.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • danke für deine antwort


    Zitat von "mrb"

    Die Signatur hast du in Thunderbird selbst erstellt oder mit einem externen Programm?


    Wurden mit Dreamweaver erstellt - http://x43.at/thunderbird-signature.htm


    Zitat von "mrb"

    Hier stimmt etwas nicht:
    normalerweise setzt Thunderbird vor die Signatur die sog. "Signaturtrenner" bestehend aus zwei Minus-Zeichen und einem Leerzeichen also "-- " (nicht "--").
    Sind diese vorhanden, wirst du deine eigene Signatur bei der Rückantwort nicht mehr sehen, denn sie wurde abgetrennt.


    diese stricherln werden nur bei "Verfassen" gemacht, nicht bei beantwortung eines mails. und die signatur wird immer mit zurückgeschickt. http://x43.at/thunderbird.gif


    Zitat von "mrb"

    Man müsste wissen, welches Mailprogramm der Empfänger verwendet, man kann das oft im Quelltext (Strg+U) einer Mail erkennen, wenn die Zeile "X-Mailer:" vorhanden ist, etwa:
    X-Mailer: Microsoft Office Outlook 12.0
    Überprüfe das bitte.


    so wie ichs beobachtet hab kommt der effekt bei allen, letztes beispiel http://x43.at/thunderbird-mail.txt