.ics import - nur Probleme

  • Thunderbird-Version: 31.2
    Lightning-Version: 3.3.1
    Betriebssystem + Version: Win 7 SP1 x64


    zunächst die 4 ICS-dateien (jeweils Daten für 1 Monat) per Drag & drop reingezogen -> Lighning fragt einzeln(!) für jeden Termin nach einer Bestätigung
    Ergebnis: nur die Daten eines Monats importiert! (also eine ICS-Datei)


    Löschen aller Einträge


    Nun über "Termine und Aufgaben" -> "importieren" -> nichts passiert!
    Datei -> öffnen -> Kalenderdatei: Neuer Kalender wird angezeigt, "ist Momentan nicht verfügbar"

  • Guten Tag wsffdjkio,
    und willkommen im Forum! (<= Ja, so viel Zeit nehmen wir uns hier ... .)


    Wieso importierst du den Inhalt der .ics-Dateien?
    Du speicherst diese Dateien an einem beliebigen Ort in deinem Dateisystem, auf welchen du Vollzugriff hast, also meinetwegen in dem anzulegenden Ordner "Kalender" unter deinen "Eigenen Dateien" oder in dem TB-Ordner "Profiles".
    Dann Lightning starten Datei >> Öffnen >> Kalenderdateien >> eine auswählen und fertig.
    Und schon hast du einen weiteren voll benutzbaren Kalender, dem du einen eigenen Namen und eine eigene Farbe geben kannst.
    Auf diese Art und Weise kannst du auch die vielen frei verfügbaren fertigen Kalender für Feiertage, Ferien, Mondphasen, Fußballtermine uvam in deinem Lightning nutzen.
    Ich empfehle dir sogar wärmstens, deine bereits vorhandenen Kalender (die alle in einer einzigen sqlite-Datenbank gespeichert sind), einzeln in das .ics-Format zu exportieren und wie beschrieben in Lightning zu öffnen und als einzelne, voneinander unabhängige Kalender anzulegen.


    Und als höflicher Mensch verabschiede ich mich auch, deshalb:
    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!