"Von" Eintragung anders als erwartet

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.3.0, Portable
    * Betriebssystem + Version: Win 7 Prof
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): 1und1
    Guten Tag,
    Ich habe mehrere Mail-Konten, die ich mit Thunderbird abrufe.
    Zusätzlich gibt es einige Mail-Adressen, die einfach weiter geleitet werden oder als Alias eingetragen sind und dann schließlich auch in Thunderbird landen.
    Beim Antworten auf eine Mail trägt Thunderbird seit einiger Zeit ein bestimmtest (mein privates) Postfach als "Von"-Postfach ein, auch wenn die Mail an mein berufliches Postfach adressiert war ABER an eine Alias- oder weitergeleitete Adresse.
    Wenn ich eine neue Mail schreibe, wird (wunschgemäß) immer zuerst das berufliche Postfach als "Von"-Postfach eingetragen.
    Gibt es eine Idee, wo ich einstellen kann, welche Absenderadresse eingetragen wird, wenn die Mail an eine Alias- oder Weiterleitungsadresse gerichtet war?
    DANKE für die Hilfe
    Mit freundlichen Grüßen
    Bernhard Plagemann

  • Hallo plagemann,


    ich fange im TB mehrere Anbieter ab. Eine "perfekte" native Lösung für Dein Anliegen habe ich nicht. Wenn ich auf eine Nachricht aus Postfach 1 antworte, wird die Adresse aus Postfach 1 genutzt. Befinde ich mich in Postfach 2 und klicke "Antworten", wird die Adresse aus Postfach 2 genutzt. Hilft nur vermutlich nichts bei weitergeleiteten Nachrichten?


    Gute Erfahrung habe ich mit dem Add-on Identity Chooser gemacht: Bei neuen Nachrichten muss ich gezielt eine Absender-Adresse wählen, ebenso beim Weiterleiten.


    Gruß
    Frederik

  • Hallo,

    Zitat

    Beim Antworten auf eine Mail trägt Thunderbird seit einiger Zeit ein bestimmtest (mein privates) Postfach als "Von"-Postfach ein, auch wenn die Mail an mein berufliches Postfach adressiert war


    Das sollte nicht so sein. I.R. sollte Thunderbird immer die Mailadresse (egal ob Konto oder Alias) als Absender wählen, an die die Mail gesendet wird.
    Ich habe aber festgestellt, dass je mehr man eine Mail in andere Ordner kopiert wird, die Wahrscheinlichkeit steigt, hier einen falschen Absender einzutragen.
    Wir hatten in letzter Zeit zwei ähnliche Threads dazu. Vielleicht helfen sie dir weiter.
    Standard-Absendekonto wird nicht korrekt verwendet
    Falscher Absender beim Weiterleiten einer e-Mail


    Ich verwende überigens ebenfalls den Identitiy-Chooser. Der kann allerdings manchmal auch lästig werden.
    Teste daher auch Correct Identity.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw