Phantom-"Papierkorb" in "Posteingang"-Ordner

  • Hallo,


    ich rufe meine Dienst-Mails per IMAP ab. Die Einrichtung des Kontos läuft problemlos - bis ich in den "Server-Einstellungen" angebe, dass beim Löschen einer Nachricht diese nicht sofort entfernt, sondern in den Ordner "Papierkorb" (serverseitig: "Trash") verschoben werden soll. Dann legt TB einen (ausgegrauten) Ordner "Posteingang" und darin einen Unterordner "Papierkorb" an:


    2116-Ordnerbaum-TB-jpg


    Auf dem Server wird ebenfalls ein (leerer) Ordner "Papierkorb" (sic!) angelegt, und zwar parallel zum Posteingang mit den Standard-Unterordnern:


    2117-Ordnerbaum-Server-jpg


    Gelöschte Mails werden aber dann nicht etwa dahinein, sondern in den bisherigen "Papierkorb"-Ordner (und auf dem Server in "Trash") verschoben.


    Woran kann das liegen?


    smaily

    * Thunderbird-Version: 31.4.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 8.1

    Bilder

    • Ordnerbaum_TB.jpg
    • Ordnerbaum_Server.jpg