Grafiken sind gegraut und unterhalb der email

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.5.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 8.1
    * Kontenart (POP / IMAP): imap
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX


    Guten Tag,


    bei mir werden newsletter emails der Deutschen Bank mit ausgegrauten Grafiken angezeigt - und nur emails der DB. Alle anderen newsletter sind korrekt.
    Wenn ich direkt bei GMX in mein Postfach gehe ist auch alles ok.
    Meine Einstellungen in Thunderbird Ansicht sind:
    Ansicht --> Nachrichteninhalt--> Original HTML
    Ansicht --> Anhänge eingebunden
    Ansicht --> Zeichencodierung--> Unicode


    Wie die emails konkret ausssehen siehe angehängte pdf datei


    Woran könnte es liegen?

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Du meinst mit ausgegraut, dass die Grafiken gar nicht vorhanden sind sondern nur deren Platzhalter?
    Welche Größe wird dir für diese Mail angezeigt?
    Wenn du dir diese Mail als "Reintext" anzeigen lässt, sind dann Anhänge zu sehen?

    Zitat

    Ansicht --> Anhänge eingebunden
    Ansicht --> Zeichencodierung--> Unicode


    Beides hat mit dem Problem nichts zu tun.
    Kam denn beim Öffnen keine Fehlermeldung?
    Die Mailadresse der DB existiert im Adressbuch und dort ist HTML aktiviert?
    Bzw. erscheint die URL der Webseite (bzw. deren Mailadresse) unter Extras > Einstellungen > Datenschutz > Emailanhänge > Ausnahmen ?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    Ja, mit ausgegraut meinte ich nur Anzeige des Platzhalters.
    Größe ist 199KB
    Als Reiner text sind die Grafiken unterhalb des Textes zu sehen
    Beim Öffnen erscheint keine Fehlermeldung
    Die Absenderadresse war nicht im Adressbuch, habe ich aber jetzt zugefügt und "bevorzugtes Nachrichtenfrmat" auf HTML gesetzt aber keine Änderung der email Darstellung
    Unter Extras...Ausnahmen ist die URL nicht eingetragen, habe ich jetzt eingetragen und auf "Erlauben" gesetzt aber keine Änderung der email Darstellung

  • Mehr kann ich von hier nicht tun.
    Wäre ich vor deinem PC, könnte ich die Ursache vermutlich schnell herausfinden.
    Obwohl ja auf der Webseite die Darstellung korrekt ist - wie du sagst - muss das nicht unbedingt bedeuten, dass diee Mail korrekt deklariert ist.
    Gerade Newlsetter werden oft von Programmen erzeugt, die nicht immer kompatiblen Code enthalten. Thunderbird tut sich dann oft recht schwer, auch weil es Skripte nur bedingt erkennt und ausführt.
    Die Ursache kann also auch beim Versender liegen.
    Entweder falsche Deklarierung oder schlechter HTML-Code.
    Oder es passieren Fehler bei der Übertragung an Thunderbird - etwa durch Virenscanner/Sicherheitssoftware. Das solltest du auf jeden Fall überprüfen.
    Auf jeden Fall solltest du einen evtl. Mailschutz ausstellen.
    Kann sich den Newsletter der DB jeder bestellen? Ich würde dann nämlich hier testen bzw, den Quelltext (Strg+U) untersuchen.
    Oder du schickst mir- vorausgesetzt du möchtest das - die Mail als *.eml Datei (nicht weiterleiten).
    Falls ja, schreibe mir eine Konversation. Ich teile dir dann meine Mailadresse mit.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    3 Mal editiert, zuletzt von mrb ()

  • So, ich habe den Newsletter jetzt analysiert und vermute, dass Thunderbird bei den dort aufzufinden Skripten überfordert ist.
    Die Mail wird in Windows Live Mail und Outlook problemlos komplett angezeigt - allerdings bei beiden mit Warnungen, dass aus Sicherheitsgründen nicht alle Bilder angezeigt werden.
    Da Thunderbird nur die Basis-Funktionen ohne Skript beherrscht, hast du Pech gehabt.
    Die Mail ist für MS-Produkte optimiert worden und dann bleibt Thunderbird auf der Strecke.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    okay, dann weiß ich wenigstens bescheid.
    Nochmals vielen Dank für die Analyse