Thunderbird hängt sich oft auf

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: Wo finde ich die?
    * Betriebssystem + Version: Windows 8.1
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): t-online


    Hallo Moin Moin
    1.Das Programm bleibt z.B. Hängen wenn ich auf eine e-Mail antworte. Wenn ich beim schreiben bin geht mit einem mal nichts mehr und meine bis da geschriebene Antwort ist weg.
    2. Wenn ich das Programm minimiere lässt es sich nicht wieder öffnen. Im Task Manager steht Inaktiv . Ich muß dann den Task beenden und kann dann Thunderbird neu starten.


    Mein Virenprogramm ist Bitdefender auf was der alles zugreift kann ich nicht sagen
    Bitdefender benutze ich seit 1 1/2 Jahren zum Anfang war das alles nicht. Bitdefender hat diese Woche 5 Std in meinem Rechner rumgewühlt alles unnötige an Programmen entfernt. Das Aufhängen hat sich nicht geändert.


    Wer kann helfen
    Mit freundlichem Gruß
    rex

  • Hallo rex


    und willkommen im Thunderbird-Forum!

    Thunderbird-Version: Wo finde ich die?

    wie bei den meisten Programmen unter Hilfe>Über...

    Mein Virenprogramm ist Bitdefender auf was der alles zugreift kann ich nicht sagen

    im Regelfall auf alles und du kannst in den Einstellungen Dateien und Pfade ausschliessen und dort solltest du das Profil eintragen. Wo das ist, findest du in Hilfe>Informationen zur Fehlerbehebung und dort bei Profilordner>Ordner anzeigen. Diesen Ordner mit dem merkwürdigen Namen wie z.B. xyz123ab.default vom Scann ausschließen.

    Bitdefender hat diese Woche 5 Std in meinem Rechner rumgewühlt alles unnötige an Programmen entfernt.

    und du glaubst wirklich, dass der Defender beurteilen kann, was unnötig ist? Das gibt im Regelfall Chaos, im schlimmsten Fall darfst du das Programm oder gar den Rechner neu aufsetzen...
    TB z.B. verwendet Dateien mit 0 Byte Inhalt um Ordner darzustellen, die zwar weitere Ordner, aber keine Mails enthalten. Löschst du die scheinbar überflüssigen 0 Byte Dateien, erkennt TB also die Unterordner nicht mehr :motz: