email-Adresse aus Mailing-Liste übernehmen?

  • 12/04/2015
    Hallo Community,


    ich erhalte emails von einer Mailing-Liste einer yahoo-group. Ich entschuldige mich für die lange Problem-Darstellung nachfolgend. Vielen Dank für Eure Zeit!


    Wenn ich einmalig Links-Klick auf eine "normale" email mache, sehe ich im unteren Bereich von unten nach oben betrachtet:
    den email-Text
    darüber in grau gehalten eine Steuerungsleiste (antworten, weiterleiten, etc.)
    darüber eine Liste meiner emails


    Wenn ich bei einer "normalen" email Rechtsklick mache auf "Von:" bei der mittleren grauen Steuerungsleiste, wird ein pop-up-Menü geöffnet, aus dem ich "Zu Adressbuch hinzufügen" auswählen kann, solange diese email-Adresse Thunderbird unbekannt ist.


    Bei den emails aus der Mailingliste stehe ich vor folgendem Problem: die Absende-Adresse lautet schnickschnack@yahoogroups.de
    Diese Adresse ist Thunderbird bekannt. Erhalte ich nun von einem Listenmitglied eine email, wurde mir ursprünglich nur schnickschnack@yahoogroups.de als Absender angezeigt. Dieses habe ich verändern können, indem ich bei "Extras/Einstellungen/Lesen+Ansicht" das Häkchen bei "Bei bekannten Kontakten nur den Anzeignamen zeigen" abgewählt habe.


    Seitdem kann ich wieder erkennen, von welcher email-Adresse die email ursprünglich stammt.


    Vorher war nur schnickschnack@yahoogroups.de zu erkennen. Nun steht unter "Von:"
    Uservorname Useradresse [schnickschnack] <schnickschnack@yahoogroups.de>


    Wenn ich nun den Absender direkt anschreiben will, ohne die Mailingliste zu benutzen, kann ich die Adresse des Users nicht automatisch übernehmen lassen bzw. weiß nicht, wie ich das machen soll. Früher war es einmal möglich, einfach auf "allen antworten" zu klicken. Dann ging meine Antwort-email an die Liste und noch zusätzlich an den ursprünglichen Absender. Ich habe dann einfach die group als Adressaten gelöscht. Entsprechend blieb das Listenmitglied übrig, das ich direkt anschreiben wollte. Dies ging irgendwann nicht mehr nach einem Thunderbird-Update, wenn ich mich recht erinnere.


    Wenn ich nun auf
    "Antworten an alle" klicke, erscheint nur die mailinglisten-addy.
    "Antworten nur an Absender" hat dasselbe Ergebnis. Es erscheint nur die mailinglisten-addy schnickschnack@yahoogroups.de,
    "Antworten an Liste" hat zur Folge, dass gar keine email-Adresse für die Antwort-Adresse übernommen wird.


    Ich möchte gern, die email-Adresse des ursprünglichen Absenders der Mailing-Liste automatisch von Thunderbird in mein Adressbuch übernehmen lassen.
    Wie mache ich das?


    Herzlichen Dank für Eure Zeit und Mühe!


    viele Grüße
    Hilmar




    * Thunderbird-Version: 31.6.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 Starter Edition
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): arcor
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avira
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):

  • Hallo,


    das war mir noch nicht aufgefallen.
    Früher war der Header so:

    Code
    1. From: Person@example.com
    2. Sender: Mailinglist@yahoogroups.com


    Jetzt ist der Header so:

    Code
    1. From: "Person@example.com [Listentitel]" <Mailinglist@yahoogroups.com>
    2. Sender: Mailinglist@yahoogroups.com
    3. X-Original-From: Person@example.com


    Du kannst dir den Header "X-Orignal-From" anzeigen lassen. Das geht folgendermaßen:
    Alt => Extras => Einstellungen => Erweitert => Allgemein => Konfiguration bearbeiten => evtl. Taucht eine Warnung auf "OK, ich werde vorsichtig sein"
    In das neu geöffnete Fenster Rechtsklick => Neu => String => mailnews.headers.extraExpandedHeaders und als Wert X-Original-From eingeben.


    Jetzt wird dir die E-Mailadresse des Absenders bei yahoogroups auch angezeigt.


    Aber du kannst leider mit Rechtsklick nur "kopieren" auswählen und nicht auch "Zu Adressbuch hinzufügen".


    Vielleicht weiß jemand, wie man das Kontextmenü auch dazu bekommt, dass man jetzt auch die E-Mailadresse hinzufügen kann (auch wenn ich da nicht so viel Hoffnung habe, dass das ohne AddOn geht).


    Grüße, Ulrich