Seit gestern kein mailempfang mehr

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.6.0
    * Betriebssystem + Version: Win 8.1
    * Kontenart (POP / IMAP): pop3
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): über website
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Kaspersky
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): ? Win 8.1 ?


    Hallo,


    seit gestern abend ruft Thunderbird keine mails ab, bzw. meldet "Nachricht 1 von 9 wird empfangen", aber es kommt nichts. Senden geht. Dann ging auch der Firefox nicht mehr.


    Ich habe heute den Rechner "aufgefrischt" und auf einen Wiederhestellungspunkt von vorgestern gesetzt, jetzt geht der Firefox, aber Thunderbird weiterhin nicht. Was kann ich als Amateur noch machen?


    Dankeim Voraus für Hilfe!

    Einmal editiert, zuletzt von kdeichler () aus folgendem Grund: (Da ich den "Antwort-Knopf" nicht finde, hier: Danke für die schnelle Hilfe! Nach dem Auffrischen und erneutem Windows-, Kasperski- und Thunderbird-Update ging auf einem alles wieder - rätselhaft, aber wenn#s denn funktioniert ...

  • Hallo und willkommen im Forum!


    hier: Probleme mit TB 31.6.0 beim Herrunterladen von Mails und erstellen von neuen Konten
    hatte jemand ähnliche Probleme. Diese wurden von Kaspersky verursacht. Ein Update (bzw. Neuinstallation) von Kaspersky auf die Version 15.0.2.361 brachte Abhilfe.
    Ist das auch bei dir der Fall?


    Wenn du ein wenig im Forum und in den FAQ des Forums stöberst, dann wirst du sehr viele Beschreibungen und Erklärungen finden, weshalb "Antiviren-Software" sich oft mit Thunderbird nicht so gut verträgt, bzw. weshalb da öfters Schwierigkeiten auftreten. Das liegt etwas in der Natur der Sache.


    Grüße, Ulrich