Virtuelle Ordner funktionieren nach dem Öffnen von TB nicht mehr

  • Hallo,
    Seit einem Absturz (beim Anhängen einer Datei) spinnt TB. Nach jedem Öffnen muss ich erst mal durch alle Ordner klicken, damit TB die Zusammenfassungsdateien neu anlegt. Ausserdem sind die virtuellen Ordner jedes mal weg. Ich habe schon die msf Dateien jedes Ordners repariert und die Ordner komprimiert. Hat jemand noch einen Tipp?

    * Thunderbird-Version: 31.7.0
    * Betriebssystem + Version: 10.9.5.
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):
    * Eingesetzte Antivirensoftware: --
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): --

  • Hallo,
    dein Profil scheint beschädigt zu sein. In einigen Fällen kann man das zwar reparieren, zu empfehlen ist das aber nicht und es ist auch recht zeitaufwendig.
    Ich empfehle dir daher, ein weiteres, also neu Profil anzulegen (das alte wird dadurch nicht gelöscht) , dort deine Konten neu einzurichten und deine Mails und Adressen aus dem alten Profil zu importieren.
    Am Komfortablesten geht das mit dem Add-on ImportExportTools.
    Wie das im Einzelnen geht, entnimm bitte unseren Anleitungen.
    Z.B.:
    Profile verwalten (Anleitungen)
    4 Ein neues Profil erstellen.


    Bei Zweifeln, bitte hier sofort wieder fragen.


    Gruß
    .

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw