TB empfängt alle mails verschiedener Anbieter, kann aber nicht antworten/neu verfassen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.7.0
    * Betriebssystem + Version: w7/32 neuste Updates
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX und Web.de
    * Eingesetzte Antivirensoftware: KIS
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): KIS


  • Hallo, (ein kurzer Gruß sollte ja immer noch drin sein)


    höchstwahrscheinlich ist KIS Schuld mit seinem Versuch, auch ausgehende Mails zu scannen. Deaktiviere diese Funktion im Virenscanner (in der Firewall ggf. ebenfalls, aber primär sind es fast immer die Virenscanner) und das Senden dürfte wieder funktionieren.


    MfG
    Drachen

  • Leider ist KIS anscheinend nicht schuld. Ich habe heute den Schutz deaktiviert und dann versucht eine mail zu senden: es hat nicht geklappt.

  • Hallo, versuche es bei der Verbindungssicherheit mal mit: SSL/TLS. Stimmt der Port?


    Gruß

  • Hallo,


    welchen Schutz hast du denn konkret deaktiviert? Effektiv sind es ja drei .... Scan des Profils auf der Festplatte (deaktivieren!), Scan der eingehenden Mails (braucht man eigentlich nicht) und Scan der ausgehenden Mails (überflüssig, deaktivieren).


    MfG
    Drachen