Ich empfange nur noch auf dem Handy

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:
    * Betriebssystem + Version:Win 7
    * Kontenart (POP / IMAP):POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):Unity
    * Eingesetzte Antivirensoftware:Avira
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    Ich kann seit einiger Zeit nur noch die eingegangenen Mails auf dem Smartphone sehen aber nicht mehr auf dem Rechner wovon ich sende.
    Was habe ich falsch gemacht oder muß ich an den Einstellungen was ändern?
    Bin nicht so firm und für jede Hilfe dankbar!!!

  • Guten Tag Michael,
    und willkommen im Forum!(<= Ja, so viel Zeit nehme ich mir hier ...)


    • Wenn du die Mails mit dem Smartphone abgeholt hast, bist du ganz sicher, dass diese Mails dann noch auf dem Mailserver liegen? Wenn nämlich der Mailclient deines Smartphones als POP3-Client eingerichtet ist, dann lädt er die Mails herunter und löscht sie sofort auf dem Server. Das ist bei POP3 so gewollt! (Anders gefragt: Was passiert, wenn dein Smartphone ausgeschaltet ist?)
    • Welche Fehlermeldung kommt im Thunderbird? Wenn eine Störung vorliegt, kommt fast immer eine Fehlermeldung! => Im vollständigen Wortlaut oder (besser!) als Screenshot posten.
    • Hole dir die vollständigen und aktuellen vom Provider geforderten Einstellungen für den Mailclient (=> hier posten oder als Screenshot einfügen) und vergleiche diese penibel (!) mit deinen Einstellungen im Thunderbird. Oder auch davon einen Screenshot posten. Da von uns niemand deine Einstellungen kennt, können wir ja auch nicht sagen, wo du da was falsch eingestellt hast.


    Mit freundlichen Grüßen!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • .

    Einmal editiert, zuletzt von davidair () aus folgendem Grund: Beitrag gelöscht, Problem nicht mehr vorhanden