Thunderbird verlangt immer wieder passwort und lädt keine mails runter

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:38.0.1
    * Betriebssystem + Version: windows 8
    * Kontenart (POP / IMAP): smtp????
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): strato
    * Eingesetzte Antivirensoftware: avast


    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    hallo habe wieder ein thunderbird Problem.


    beim abfragen von emails frägt er immer wieder nach dem passwort. dies gebe ich ein und setze das häckchen für passwort speichern...
    das kleine fensterchen geht dann zu aber thunderbird lädt keine mails herunter

  • Guten Tag Bullster!


    Wie lautet die Fehlermeldung, die doch bestimmt angezeigt wird?
    Dem Thunderbird interessiert das Passwort für dein Mailkonto nicht das Geringste.
    Der Mailserver verlangt vom Mailclient zur Anmeldung bei sich die mit dem Provider vereinbarten Authentisierungsdaten. Wenn diese im Passwortmanager gespeichert sind, sendet der Client diese, ohne dass du etwas davon bemerktst. Sind diese Daten nicht oder nicht richtig gespeichert, dann leitet der Thunderbird die Frage des Servers an den Benutzer weiter und fordert ihn zum Eintragen der korrekten Daten auf.
    Stimmen die Anmeldedaten nicht mit denen, die mit dem Provider vereinbart sind, überein, dann wird der Nutzer immer und immer wieder gefragt.


    Zu den Anmeldedaten gehören aber:
    - der korrekte Benutzername (dass muss je nach Provider nicht unbedingt die E-Mailadresse sein) => beim Provider nachsehen!
    - das vereinbarte Passwort, und gern vergessen
    - die vom Provider verlangte Art der Authentisierung. Im Internet fast immer "Passwort, normal"


    Ich befürchte aber, dass die Ursache bei dir eine ganz andere ist.
    Durch den Defekt an deiner [Shift]-Taste (auch Umschalttaste genannt) kannst du keine im Passwort vorhandene Großbuchstaben und auch bestimmte Sonderzeichen nicht senden. Vielleicht tauschst du erst mal deine Tastatur aus?


    Mit freundlichen Grüßen!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!