TB hängt sich nach Update auf 38 auf

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:38.0.1
    * Betriebssystem + Version:Windows 7 64 Bit Ultmate
    * Kontenart (POP / IMAP):beides
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):web.de,strato,gmx
    * Eingesetzte Antivirensoftware:G Data
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):G data


    Seit dem Update auf Version 38.0.1 hängt sich mein PC komplett während der Aktualisierung der Maileingänge auf.
    Macht ich mit auf meinem Laptop eine Neuinstallation ( ebenfalls mit W7 64 Bit ) von TB 38.0.1 und spiele ein Backup mit MozBackup ein funktioniert dort alles einwandfrei.
    Die selbe Prozedur auf meinem PC ( TB deinstallieren, alle relevanten ordner löschen, TB nach Neustart neu installieren, einspielen des Backup mit MozBackup ) und der PC hängt sich wieder auf.
    Speichertest ebenfalls schon durchgeführt , ohne fehler, kein Virenbefall.
    Hat jemand eine Idee ????


    Vielen dank für die Hilfe

  • Hallo ul_st_th,


    willkommen im Thunderbird-Forum.


    Erfahrungsgemäß ist der übliche Verdächtige der Virenscanner, sofern dieser Dein Thunderbird-Profil scannen bzw. ein- und ausgehende E-Mails in Echtzeit scannen darf. Sofern dies so ist bitte unbedingt dauerhaft abschalten.


    Dazu zwei ganz interessante und lesenswerte Beiträge von Peter_Lehmann: zum Thema Virenscanner und bezogen auf G-Data.


    Dazu weitere Lektüre aus unserer Dokumentation: Antivirus-Software - Datenverlust droht!.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier