Was hat es mit Version 2.0.0.21 auf sich?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:2.0.0.21
    * Betriebssystem + Version:Win7 HP
    * Kontenart (POP / IMAP):POP, IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):1und1
    * Eingesetzte Antivirensoftware:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Ich habe hier mein Netbook ganz neu aufgesetzt. Dann auch Thunderbird-Installationsdatei runtergeladen, Installiert und alles.
    Einiges kam mir merkwürdig, anders als auf dem PC, vor ...
    Bis ich dann merkte, dass das hier mitnichten TB 38 oder sowas ist, sondern "2.0.0.21"!!
    HUCH!
    Was hab' denn da jetzt schon wieder für einen Quatsch eingefangen??
    Ist das irgendwie bekannt, ist das ein Virus oder was?
    Natürlich werde ich das deinstallieren und dann (hoffentlich!) TB38 installieren ...
    Aber die Rgistry dürfte "versaut" sein! GRRRR!!


    Io

  • Hallo,

    Dann auch Thunderbird-Installationsdatei runtergeladen,

    von wo? Bestimmt nicht von hier:
    Alle releases Versionen Thunderbird


    Du kannst dir tatsächlich dadurch Malware herunterladen. Ist mir mit Firefox schon mal passiert.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()