mehrfachinstallation

  • Hallo zusammen,
    habe Thunderbird nun auf 2 verschiedenen Rechnern installiert, kann Mails senden und empfangen, jedoch nur so lange, wie sie von meinem Hauptrechner im Büro abgerufen werden, also alle 2 Minuten, dann sind eingehende Mails auf meinem 2. Rechner nicht mehr sichtbar.


    Welche Einstellung muss ich wo ändern, damit ich das abstellen kann?


    vielen Dank für Eure Antworten :-)

     :) 



    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    * Thunderbird-Version: gerade heruntergeladen, also die neueste...
    * Betriebssystem + Version:Windows 7
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): Netcologne
    * Eingesetzte Antivirensoftware:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): McAfee

    Einmal editiert, zuletzt von MichaelGrass ()

  • Hallo MichaelGrass,


    willkommen im Thunderbird-Forum.


    Du hast die gestellten Fragen

    leider nicht beantwortet.


    Meine Glaskugel hat Urlaub und genießt den Sommer. Dennoch hat sie ausnahmsweise einen Hinweis gegeben:


    Zur Lektüre: FAQ: Wann IMAP statt POP benutzen.


    Der "böse" Bürorechner holt die E-Mails protokollgemäß per POP3 ab und die übrigen Rechner schauen in die Röhre. :)


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

    Einmal editiert, zuletzt von Feuerdrache ()