Kein Abrufen von Mails mehr möglich

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.1.0
    * Betriebssystem + Version: Win 7 Prof 32bit
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): ka-mail1.mauve.eu (roundcube)
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Kaspersky
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Kaspersky


    Hallo,


    seit heute morgen ist es mir nicht mehr möglich mit Thunderbird E-Mails abzurufen, bis gestern ging dies noch einwandfrei.
    Es kommen Mails an, wie ich per Weblogin sehen kann.
    Der Ordner ist nicht voll, und wird auch als "Posteingang" bezeichnet.
    Bitte um Hilfe.


    Gruß
    Philipp

  • Hallo,
    wie lautet der Servername für das POP-Konto?
    Wenn ich den hätte könnte ich überprüfen, ob der Server über Telnet erreichbar ist.
    Ist er es bei mir und bei dir nicht, liegt es bei dir nicht an Thunderbird.
    Du kannst den Telnetbefehl ja auch schon mal ausführen:


    Mache bitte einen Telnetbefehl auf den POP-Server nach dieser Anleitung Mit Telnet Verbindung überprüfen
    und poste hier das Ergebnis.
    Bedenke, dass in Windows ab Vista Telnet erst in den Windows-Programmeinstellungen aktiviert werden muss.
    Aktivierung des Telnet-Clients unter Windows 7.


    Also Win-taste + R
    Enter
    cmd
    Enter
    telnet [Servername] 110 (ebenfalls Port 995 ausprobieren)
    Enter
    Beschreibe genau, was du danach in dem Eingabefenster siehst
    .
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    vielen Dank für die Rückmeldung.
    Nach Eingabe des Befehls kommt:
    +OK POP3


    Komischerweise klappt auch das Versenden von Mails.
    Beim Abrufen erscheint auch keine Fehlermeldung.
    Anzeige in der Leiste unten: "Verbunden mit ka-mail1.mauve.eu..." "1 von xx Nachrichten werden heruntergeladen" " Keine Nachrichten wurden heruntergeladen"
    Und das wars.


    Gruß
    Philipp

  • Beende Thunderbird.
    Öffne das Thunderbird-Profil
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dort gehe weiter in den Ordner \Mail\ und dort in den Kontenordner von ka-mail1.mauve.eu.
    Suche die Datei popstate.dat und lösche sie.
    Funktioniert danach der Abruf?


    Wie groß ist der betr. Posteingang?
    Überprüfe die Größe des Posteingangs auf dem Datenträger:
    Rechtsklick auf den Ordner, dann > Eigenschaften > Allgemein > "Größe auf Datenträger"
    Dort kann man ablesen, wie groß der Ordner ist mit wie vielen Mails. Die Anzahl der Mails ist aber in diesem Fall uninteressant.
    Es ist in Thunderbird nicht möglich auch nur annähernd die Ordnergröße abzuschätzen (etwa anhand der Größe und Anzahl der vorhanden Mails).


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    vielen Dank für die Mühe, leider hat es mein Problem immer noch nicht gelöst.
    Nach dem Löschen der popstate.dat hat er alle Mails erneut geladen (~10k) nur die neusten nicht.


    Der Ordner hat ca. 1,77 GB.


    Gruß
    Philipp

  • Der Ordner hat ca. 1,77 GB.

    Ui! Eine Menge Holz, viel zu viel.
    Posteingänge sollten leer und komprimiert gehalten werden und alle anderen Ordner nicht größer als 800 MB.
    Also kopiere den Inhalt des Posteingang in ein anderen lokalen Ordner und lösche ihn dann im Ursprungsordner.
    Danach komprimieren.


    Etwas über die Wartung in Thunderbird:


    http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Ordner_komprimieren
    http://www.thunderbird-mail.de…ware_-_Datenverlust_droht!
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Datenverlust_vorbeugen
    http://sicher-ins-netz.info/wuermer/mailbox.html
    http://www.thunderbird-mail.de…on/:Korrupte_Indexdateien


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw