Versenden nicht möglich

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: Version 38.2.0.
    * Betriebssystem + Version: Windows 10
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avast
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): weiß ich nicht


    Liebe Freunde und Helfer,


    bei mir klappt der Mailversand nicht mehr. Stattdessen bekomme ich notorisch diese Fehlermeldung:


    "Fehler beim Senden der Nachricht: Der Mail-Server sendete eine ungültige Begrüßung: Cannot connect to SMTP server 212.227.17.168 (212.227.17.168:465), NB connect error 1460."


    mit der ich partout nichts anfangen kann. Kann mir jemand helfen?


    Vielen Dank und herzliche Grüße
    Schigolch

  • Hallo Schigolch,
    und willkommen im Forum!


    Ich habe mir mal die kleine "Mühe" gemacht, und diesen Teil der von dir geposteten Fehlermeldung: "NB connect error 1460" bei der Suchmaschine meines geringsten Misstrauens einzuhacken.
    Es kamen "nur" 91.700 Ergebnisse ... . Und fast überall wurde auf einen AV-Scanner verwiesen, welcher sinnfreierweise die Verbindung zum SMTP-Server überwachen darf.
    => Verbiete ihm die Überwachung des ausgehenden Traffics, und du dürftest Ruhe haben!


    Hinweis:
    Wenn du jemandem eine E-Mail mit einer Datei als Mailanhang sendest, ohne diese Datei kurz vor dem Anhängen an die Mail bewusst mit einem aktuellen AV-Scanner geprüft hast, dann handelst du gegenüber deinen Mailpartnern einfach nur fahrlässig. Hast du aber diese Datei vor dem Anhängen an die Mail bewusst geprüft, brauchst der AV-Scanner auch nicht diese Verbindung überwachen. Denn das bringt außer den bekannten Problemen nicht viel.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Gib mal "NB connect error 1460" in eine Suchmaschine Deines Vertrauens ein. Da findest jede Menge Hinweis auf den Mail- und Webshield von Avast als Verursacher.

  • Gib mal "NB connect error 1460" in eine Suchmaschine Deines Vertrauens ein. Da findest jede Menge Hinweis auf den Mail- und Webshield von Avast als Verursacher.

    Vielen Dank!


    Genauso war es!


    Herzliche Grüße
    Schigolch

  • Guten Tag, liebe Freunde und Helfer,


    ich will ja niemanden langweilen, aber mein altes Problem ist zurückgekehrt: Ich kann keine Nachrichten versenden.


    Der Donnervogel meldet:


    Login auf dem Server mail.gmx.net fehlgeschlagen.


    Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte aus unbekannten Gründen nicht über den SMTP-Server
    mail.gmx.net gesendet werden. Bitte kontrollieren Sie die
    SMTP-Server-Einstellungen und versuchen Sie es nochmals.


    Alle Tricks - wie beim letzten Mal - habe ich erfolglos versucht.


    Bitte um Hilfe!


    Vielen Dank!


    Schigolch

  • Hi,

    Login auf dem Server mail.gmx.net fehlgeschlagen.

    Mir fällt auf, dass wir die letzten Tage mehrfach Probleme mit gmx gemeldet bekamen. Es kann, muss aber nicht unbedingt an deinem eigenen Rechner liegen.
    Vielleicht mal auf der Webseite von gmx nachschauen?



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!