Probleme mit dem Erstellen von Ordnern im Posteingang

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.2.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 8
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX
    * Eingesetzte Antivirensoftware: antivirus
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):Pro



    Hallo,


    ich habe früher bereits 11 Ordner in meinem Posteingang erstellt, um meine eingehenden Emails zu sortieren.
    Seit dem letzten Update ist das nicht mehr möglich.
    ICh kann keinen neuen Ordner erstellen, obwohl ich keine Fehlermeldung erhalte nach dem Erstellen. Vielleicht sind diese Ordner erstellt, werden aber nicht angezegt.
    Spaßeshalber habe ich einen dieser 11 Ordner in einen anderen reingeschoben, so dass es nur noch 10 Ordner und einer mit Unterordner sind. Das hat geklappt. Aber dennoch konnte ich keinen neuen 11 Ordner anlegen. Jetzt habe ich also nur noch 10...


    Kann man das irgendwo einstellen? Ist das ein Bug?

  • Hallo Masterdame,


    willkommen im Thunderbird-Forum.


    Du nutzt IMAP und wahrscheinlich das kostenfreie Freemail-Angebot von GMX. Da kannst Du nur eine bestimmte Maximalzahl von Ordnern anlegen, wobei die systembedingten Ordner des Provider bereits eingerechnet sind. Das hat mit Thunderbird nichts zu tun.


    Diese Restriktionen verantwortet GMX: E-Mail - Tarife im Vergleich.


    Im Thunderbird hast Du in jedem Fall aber das lokale Konto "Lokale Ordner". Dort kannst Du beliebig viele Ordner anlegen, soweit es Dein Betriebs- und Dateisystem zulässt.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier