Adressbuch aus Versehen gelöscht

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:
    * Betriebssystem + Version:
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):
    * Eingesetzte Antivirensoftware:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):



    Aktuelle Thunderbird-Version 38.2
    POP
    unter Windows 7
    T-online
    AVIRA



    Guten Tag, ich habe mehrere Adressbücher - Sie heissen unter anderem adressen_2004 und adressen_2008. In einem Anfall von akutem Schwachsinn habe ich die adressen_2004 gelöscht, da ich dachte, die adressen_2008 sei die aktuellere Buch in die Thunderbird die neuen Adressen hineinkopiert. Irgendwo scheint man das einzutragen. Habe ich aber nicht gefunden.



    Liegt ja irgendwie nahe anzunehmen, dass 2008 aktueller ist als 2004....
    Doch nun stelle ich fest, dass die neueren Adressen offenbar in adressen_2004 waren - und die sind nun weg. Ich habe zwar die e-mails noch - und kann daher die aktuelle Adrsse aus der e-mail per Hand entnehmenh. Aber die automatische Ergänzung klappt nicht mehr, da jetzt offenbar auf das adresssen_2008 zugegriffen wird - auf somit auf die veralteten Adressen.


    Komme ich irgendwie noch an die gelöschte Datei adressen-2004 heran? Im Windows Papierkorp ist sie nicht.


    Vielen Dank und mit freundlichem Gruß


    Jochen

  • Hallo,


    ich habe das gleiche Problem; erst habe ich ein Adressbuch aufteilen wollen und eine Rubrik darunter angelegt. Doch das Verschieben der Einträge funktioniert nicht, sondern stellte sich als kopieren heraus. Ebenso mit einträgen aus einem anderen Adressbuch.
    Dann habe ich die alten gelöscht und mußte feststellen, dass die Rubrik darunter jetzt auch leer war.


    Also habe ich die gespeichereten Adressbücher importiert und die gelöschten Einträge so ersetzen wollen - wohl wissend, dass einige verloren seien. Also ich dann die Importe gelöscht habe, waren das 2. und 3. Adressbuch von oben in der Auflistung ohne Namen; ich hab´ mich gewundert, dass nur die Namen gelöscht worden sein, da ich eigentlich dachte, die ganzen Adressbücher gelöscht zu haben. Also habe ich die namnelosen gelöscht und erst jetzt gemerkt, dass die Adressbücher, aus denen ich ursprünglich einige Einträge herausnehemen wollte, jetzt weg waren.


    Wie kann ich diese wiederherstellen? "Ctrl Z" hatte ich sofort versucht, aber vergeblich. Im Ordner "ThunderbirdPortable\Data\profile\" habe ich die verbliebenen gefunden, aber von den "gelöschten" fehlt jede Spur.
    Noch habe ich Thunderbird nicht beendet, was heißen kann, dass alle Änderungen, die ich vorgenommen habe, noch nicht gespeichert sein müssen.


    Was kann ich tun?


    Gruß KKSchmitz