TB ändert immer eigenständig die "anzuzeigenden Spalten" selbst um

  • Was ich damit sagen will:
    ich wundere mich, das jedes mal die Struktur der Fenster anders aussieht.
    Und zwar geht es um die "anzuzeigenden Spalten", die man rechts auswählen kann.


    Bei einigen Ordnern ist das so wie ICH es haben will, also:
    - Empfänger
    - Datum
    - Größe
    - Anhänge
    - Junk


    Wieso ist das immer wieder anders bei den unterschiedlichen Ordnern.
    Mal sind da ganz andere Spalten aktiviert, mal nicht, mal so wie ICH es haben will, mal wieder nicht.


    Und nach jedem Start ist das wieder anders.


    Das macht mich wahnsinnig, immer muss ich einzelne Ordner, bei denen ich die falsche Darstellung
    sehe, wieder in MEINEN alten Stand zurücksetzen.....






    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.2.0
    * Betriebssystem + Version: MAC OSX 10.5.9
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):
    * Eingesetzte Antivirensoftware:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):