Verschiedene Absender bei Domain?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.2.0
    * Betriebssystem + Version: Win7
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): Eigene Domain
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Kaspersky
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Kaspersky


    Hmm wie kann ich bei meiner eigenen Domain verschiedene Mail Adressen eintragen?
    Beispiel: ashs@XXXX.at, wrzwz@XXXX.at, hhihip@XXXX.at, ihihigpg@XXXX.at, ihghpg@XXXX.at,....

  • Guten Tag Boy2006 (<= du merkst, ich versuche es immer wieder ... .)


    Ob es sich um eine Adresse aus deiner Domain handelt, oder um eine eines x-beliebigen Providers, spielt absolut keine Rolle.
    Einzig entscheident ist, ob es sich um ein echtes Mailkonto handelt, oder nur um einen Alias.
    - echtes Mailkonto: einmaliger Benutzername auf diesem Server
    - Alias: eine weitere Adresse auf einem bestehenden Mailkonto, also mehr oder weniger ein "gefaketer Absender".


    Ein weiteres echtes Mailkonto richtest du ganz normal als ein weiteres Mailkonto ein.
    Und einen Alias als eine "Weitere Identität" innerhalb des Mailkontos, zu dem diese Adresse gehört. Selbstverständlich musst du diese Adresse vorher bei deiner "eigenen Domain" als Weiterleitung (Alias) auf ein dort bestehendes Mailkonto angelegt haben.


    In beiden Fällen kannst du beim Schreiben einer Mail auswählen, welchen Absender du zeigen willst.


    OK?



    Mit freundlichen Grüßen!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Also ich habe eine Catch All Mail Adresse wo alles rein kommt das an meine Domain geschickt wird.
    Theoretisch müsste ich beim Absender alles eintragen können was ich wollte?