keine neuen Nachrichten mehr nach W10 Update

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.4.0
    * Betriebssystem + Version: W10 pro
    * Kontenart (POP / IMAP): sowohl als auch
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): gmx, arcor, web.de
    * Eingesetzte Antivirensoftware: avast
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): W10


    seit gestrigem W10 Update, kann sich Thunderbird nicht mehr mit den SMTP und IMAP Konten verbinden, empfangen und senden geht nicht.


    Jemand eine Idee?


    Danke

  • Bis vor wenigen Tagen waren die bei mir auch auf öffentlich und trotzdem bekam ich Mails.


    Ich habe es geändert, da mir in einem anderen Forum erklärt wurde, das meine Updateprobleme mit Windows 10
    vielleicht davon kommen. Ob es wirklich so ist, kann ich nicht sagen, denn mir wurde von einem anderen User
    geantwortet
    "Dann hätten geschätzt ca. 85% keine Windows Updates zur Verfügung, da viele gar nicht wissen wozu die Einstellung ist und wo diese zu ändern ist."

    Gruß
    Paul

  • Wie hast du nun das Porblem behoben,sodass du wieder Mails empfangen konntest?


    bei mir kommen leider seit dem update keine Mails mehr in TB an =(

  • Hallo Daro,
    eine gute Anleitung findest du hier: http://www.deskmodder.de/wiki/…at_%C3%A4ndern_Windows_10


    Berichte bitte, um es wirklich an den Einstellungen liegt.

    Hey =)
    vielen dank erstmal....ich habe es nun überprüft, jedoch waren die Einstellungen wie auch schon vorher auf heimnetzwerk (privat) und somit nicht auf öffentlich.
    Jedoch empfange ich keine Mails in TB. Weder über ein Pop noch über ein imap Konto =(