Keine Übernahme von Ordnerstrukturen aus T-Online

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.5.1
    * Betriebssystem + Version: Windows 8.1
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): T-Online
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Antivir
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Ich hab seit Jahren ein T-Online-Postfach und habe mir (im Browser) über das T-Online-Emailcenter eine Ordnerstruktur aufgebaut (größtenteils eine Ebene, alle eingestellt auf "nie löschen"). Jetzt habe ich mir Thunderbird geholt und das hat nur einige der Ordner übernommen. TB zeigt mir die gleiche Speicherbelegung wie T-Online an, aber eben nicht viele Ordner. Die normalen (Posteingang, Entwürfe, Gesendet, Papierkorb) sind da, aber gerade die anderen wollte ich eigentlich über TB archivieren. Irgendwelche Ideen?

  • Hallo Svenja Berlin,


    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Bitte rufe mal im Thunderbird beim betreffenden Konto die Abonnieren-Funktion auf (Rechtsklick auf Kontoname). Öffne dort den Ordnerbaum (es könnte sein, dass dort nur > INBOX steht. Klicke auf das schwarze Dreieck links daneben, damit sich der Ordnerbaum öffnet. Alle Ordner, die im Thunderbird sichtbar sein sollen, hakst Du an.


    Danach Thunderbird beenden und neu starten.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Super, Danke. Ich bin auch dödelig, war schon bei Abonnieren drin und hab mich nur gewundert, warum da nur INBOX steht. Danke nochmal.

  • Hallo Svenja Berlin,


    gerne geschehen. Freut mich, dass ich Dir helfen konnte.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier