Ab und an ist eine Authentifizierung nötig

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Lightning + Googlekalender (ja/nein): ja
    * Thunderbird-Version: 38.5.1
    * Lightning-Version: 4.0.5.2
    * Betriebssystem + Version: Win 10 x64 (war auch schon bei Win 7 x64)
    * Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein CalDAV
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Kaspersky
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Externe und Interne


    Es gibt zwar schon einige Threads, aber eine Lösung die hilft, bzw. warum das Auftritt steht hier leider nicht.
    Das Ganze tritt auch nach einer kompletten Neueinrichtung des Systems auf.


    Im Lightning habe ich 12 Google-Kalender mittels CalDAV eingebunden
    1x https://apidata.googleusercont…m/caldav/v2/E-MAIL/events
    11x https://apidata.googleusercont…alendar.google.com/events


    Alles funktioniert auch einwandfrei. Ich kann Termine anlegen, löschen und bearbeiten. Im Grunde alles perfekt und so wie ich es möchte.


    Jedoch kommt es ab und an vor (1-2 Wochen), dass die Anmeldung zu einem oder auch mehreren Kalendern weg ist (immer unterschiedlich), d.h. der Haken vor den Kalendern ist weg.
    Ich muss mich dann wieder mit den Kalendern bei Google anmelden und die "Zugriff erlauben" Prozedur vornehmen. Das ist immer sehr nervig. Das Positive ist, dass ich mein Google-Passwort mittlerweile auswendig kann.


    Gibt's hierzu mittlerweile etwas Neues?