Dateianhänge mit Enigmail verschlüsseln

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.7.0
    * Betriebssystem + Version: Win 7 64bit
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): Posteo
    * PGP-Software / PGP-Version: Gpg4win 2.2.1
    * Eingesetzte Antivirensoftware: F-Secure
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows


    Hallo,


    früher konnte man beim Senden einer PGP-verschlüsselten E-Mail entscheiden, ob und wie ein Dateianhang mitverschlüsselt werden soll. Diese Frage kommt nicht mehr, und ich finde auch keine Einstellung, wo dies geändert werden kann. Wer hat eine Idee?


    Mimis Papa

  • Hallo,


    Einigmail verwendet seit der Version 1.9 PGP/MIME als Voreinstellung. Darauf weist Enigmail nach der Installation bzw. dem Upgrade auch hin. Du kannst das entweder wieder dauerhaft in PGP/INLINE ändern oder selektiv beim Verfassen einer E-Mail. Für letzteres in der Symbolleiste des Verfassenfensters einfach auf den Schriftzug "Enigmail:" klicken.


    Gruß


    Susanne