Thunderbird stürzt dauernd ab

  • ok soweit, aber wie ist das dann mit dieser sogenannten portable-vers.?
    kann man, wenns installiert ist, den ganzen Ordner mit TB-port. dann einfach in irgendsein anderes Verzeichnis (auch auf SD-Karte für den Unterwegs-Gebrauch) verschieben, um nach belieben zB auf anderen Rechnern mails abzurufen? oder wie ist das 'portabel' dann zu verstehen??
    vielen Dank schon mal für die erhellenden Infos!


    PS: von dem SD-Chip gibts übrigens jede Woche ein Back Up (mit Tray Back up) auf eine RAM-DVD, und was die Geeschwindigkeit betrifft, wir sind sowieso von der lahmen Sorte...

  • ok soweit, aber wie ist das dann mit dieser sogenannten portable-vers.?

    Wieso sogenannte? Die sind real und gängig. Gibt es kostenlos z.B. bei http://portableapps.com/apps

    kann man, wenns installiert ist, den ganzen Ordner mit TB-port. dann einfach in irgendsein anderes Verzeichnis (auch auf SD-Karte für den Unterwegs-Gebrauch) verschieben, um nach belieben zB auf anderen Rechnern mails abzurufen? oder wie ist das 'portabel' dann zu verstehen??

    Ich verstehe zwar deine Frage nicht ganz, weil ich nicht genau erkenne, was installiert sein soll, man kann aber jedes Thunderbird-Profil egal, ob von einer portable oder einer Desktop-Version ausstauschen und das recht problermlos und schnell.
    Ich selbst verwende z.B. portable Versionen auf meiner zweiten Festplatte, eine ältere, eine in Englisch, eine in Italienisch und usw. das funktioniert hervorragend auch parallel zur Desktopversion.
    Auf einem guten USB3-Stick (ich habe einen extrem schnellen Supersonic Rage2, kostet ca. 100 €) kann Thunderbird genauso schnell wie auf der Festplatte laufen, ich spüre zumindest keinen Unterschied.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Edited once, last by mrb ().

  • Hallo, also es geht mir nicht um Ausbeute von Millisekunden in Geschwindigkeit, langsam ist halt langsam, wir sind ja auch nur 'zu Fuss' auf die Welt gekommen! ;-)
    Worauf es mir da viel eher ankommt ist, daß des Zeux einigermassen zuverlässig läuft.
    USB3 läuft auf unserem System nicht, da bräucht ich nen Adapter, und da hab ich je ehrlicherweise wenig Lust zu... (bitte nicht falsch verstehn!)


    >>> installiert sein soll
    das TB-Programm... also TB mit allen seinen Ordnern und mail accounts, etc pp


    vielen Dank & nachösterliche Grüsse

  • Worauf es mir da viel eher ankommt ist, daß des Zeux einigermassen zuverlässig läuft.

    Dann solltest Du den TB jeweils in der normalen Version installieren und von den portablen Versionen Abstand nehmen. Insofern kann ich beim besten Willen nicht verstehen, was das ganze Theater hier soll, solange Du diese SD-Karten-Krücke benutzt.

  • Warum? ich denke TB portable soll auf ner externen SD-Karte laufen, und zwar ohne Probleme?? Warum wird unser Problem jetzt kleingeredet?
    Selbst mrb gibt an, daß TB von extern gestartet werden kann, sonst wär ja ne port. Vers. sinnlos....
    Daß die bei uns inst. Version womöglich doch keine port. ist, wäre ein Fehler, den wir schon fast auf die miserablen Sichtverhältnisse schieben möchten (2,5 dpt am Bildschirm, und dennoch ist alles zu klein, oder wenn vergrössert, dann hat man den Tunneleffekt)
    Also bisjetzt hat das nicht weitergeholfen

  • Warum wird unser Problem jetzt kleingeredet?

    Niemand redet euer Problem klein. Ganz im Gegenteil, ich habe den Eindruck, ich nehme es ernster als Du selbst, indem ich versuche, Dich vor schlimmeren Problemen zu bewahren.
    Um es vielleicht noch ein Mal ganz deutlich zu sagen: Ich bin davon überzeugt, dass eure Probleme eben daher stammen, dass Du völlig unnötigerweise so einen - entschuldige die Wortwahl - Mist aufgesetzt hast. Ich bin mir auch sicher, dass ihr damit in Zukunft noch deutlich schlimmere Probleme bekommen werdet.
    Gründe habe ich bereits einige genannt. Es gibt noch eine Reihe weitere. Ich werde mich jetzt aber aus diesem Faden verabschieden. Weshalb sollte ich mit Dir hier streiten? Es ist Deine Nase, auf die Du fallen wirst, nicht meine.


    Vielleicht noch eines, da Du stets im Plural schreibst. Sollte es hier um eine Installation in einer Firma gehen, dann kann Deine Uneinsichtigkeit möglicherweise wirtschaftliche Folgen haben. In diesem Fall hoffe ich, dass Dein Chef oder andere, die es vielleicht böse erwischen kann, hier mitlesen. Nicht, dass Du hinterher sagst, Du seiest nicht gewarnt worden.
    Anstatt weiterhin auf Deiner SD-Karten-Krücke zu beharren, solltest Du die Frage vielleicht einfach einmal umdrehen: Was spricht dagegen, einen offiziellen Thunderbird zu benutzen und ihn so zu installieren, wie es vorgesehen ist?

    Edited once, last by SusiTux: Tippfehler korrigiert ().

  • was nur wirklich komisch ist: dieser 'Mist' (damit meinst Du nur TB oder das ganze BS?) lief seit einigen Jahren schlicht und einfach problemlos.... Die Fehler die es seit neuestem verursacht, sind gerade mal 4 - 6 Wochen alt....

  • Wie schon geschrieben, es ist Deine Nase. Ich hoffe sehr, dass nicht unschuldige Kollegen eines Tages von Deiner Uneinsichtigkeit betroffen sein werden. Ich werde mich dazu nicht mehr äußern.


    Ich dachte, aus meinen Beiträgen ginge deutlich hervor, was ich mit "Mist" meinte. Nun, da habe entweder ich mich unklar ausgedrückt, oder Du hast Dir gar nicht erst die Mühe gemacht, Deinen Ansatz ernsthaft zu hinterfragen. Ich habe dazu eine Vermutung. Um einem möglichen Missverständnis vorzubeugen: Es war weder das Betriebssystem noch der Thunderbird an sich gemeint.