Verfassen-Fenster: Adressen erscheinen nicht

  • * Thunderbird-Version: 38.7.2
    * Betriebssystem + Version: Ubuntu 14.04
    * Kontenart (POP / IMAP): POP



    Hallo,


    ich bin zum ersten Mal mit einer Frage hier:
    Im Verfassen-Fenster konnte früher immer nach Eingabe einiger Buchstaben aus einer Liste die passende Adresse ausgewählt werden. Seit einiger Zeit (ich meine, es sind schon Monate) erscheint diese Liste nach der Eingabe des ersten Buchstaben. Nach der Eingabe des zweiten verschwindet sie wieder, genauer gesagt, sie ist noch da, aber zu einer winzigen Zeile zusammengeschmolzen, in der man nicht mehr lesen kann.
    Was ist da los? Es müssten schon mehrere Updates darüber gegangen sein, ohne dass sich etwas geändert hatte.


    Weiß jemand was dazu?

  • Hallo ubuntuer,


    tritt das Problem auch im "Abgesicherten Modus" auf ("Hilfe -> Thunderbird mit deaktivierten Add-ons neu starten")?


    Viele Grüße,
    tempuser

    Entwickler des Add-ons Mail Merge (Thunderbird / SeaMonkey) und Mitwirkender des Add-ons Cardbook (Thunderbird)

  • Ich habe eine "Scheinlösung" gefunden: Wenn ich die Eingabe der Buchstaben ganz schnell hintereinander durchführe, kann ich die ganze Liste wieder lesen. Wenn ich das etwas langsamer mache, tritt der Fehler wieder auf.
    Eine Lösung ist das ja nicht, wirft im Gegenteil noch mehr Fragen auf.
    Aber ich kann damit wenigstens arbeiten.