Mails in "Alle Nachricht" verschieben geht nicht

  • * Thunderbird-Version: 45.1.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMail



    Hallo,
    habe in meinen Konteneinstellungen -> Server-Einstellungen -> Beim Löschen einer Nachricht: In diesen Ordner verschieben: Alle Nachrichten in *** eingestellt. Doch lösche ich eine Nachricht, landet diese im Papierkorb, nicht in "Alle Nachrichten"... Doch wieso? Jemand eine Idee?

  • Hallo,
    Ideen schon, aber keine gesicherte.
    Vermutung:
    Gmail handhabt den Ordner "Alle Nachrichten" nicht als Ordner sondern als virtuellen Ordner.
    Oder: der Server akzeptiert die Einstellung für diesen Ordner nicht. In beiden Fällen hat Thunderbird damit nichts zu tun. Ein IMAP-Konto wird immer vom IMAP-Server gesteuert. Thunderbird gibt nur Befehle weiter. Eine freie und globale Entscheidungs- und Aktionsmöglichkeit hast du bei IMAP-nicht. Etwas anderes wäre es, wenn Mails in POP-Konten oder in lokalen Ordner wären. Da hat der Server keinen Zugriff.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()