Zwei Rechner mit den selben Filterregeln

  • Hallo zusammen,
    um die eingehenden Mails etwas übersichtlicher zu gestalten, habe ich mir diverse Ordner angelegt. Über Filterregeln werden die Mails dann in die entsprechenden Ordner verschoben. Das funktioniert auch auf zwei Rechnern (Desktop/Laptop) fast perfekt. Beide Rechner sind mit den gleichen Konten und Filterregeln konfiguriert.
    Nun zu meinem Problem. Wenn nur einer der beiden Rechner in Berieb ist, arbeiten die Filterregeln sauber durch. Wenn aber beide in Betrieb sind, dann habe ich die Mail, die verschoben werden soll zwei mal im Zielordner. Das kommt natürlich daher, dass beide Rechner die Filterregel parallel ausführen.
    Daher die Frage, ob es da eine Möglichkeit gibt Thunderbird auf einem Rechner ein wenig zu verzögern?



    LG Jörg



    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    * Thunderbird-Version: 45.2.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 10
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Eigener Hoster
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Antivir
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Betriebssystem-intern
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): FBF 7390