PC kaputt - Was nun?

  • Hallo liebe Mitglieder,


    ich habe mich gerade in dem Forum angemeldet und hatte noch nicht viel Zeit alle Threads abzuarbeiten, da mein Problem akut ist.


    Gestern Abend hat sich mein Laptop verabschiedet und beschlossen, dass er keine Lust mehr hat.. Auf diesem Laptop benutze ich bereits seit Jahren Thunderbird und habe dort meine vielen, kleinen Ordner mit wichtigen E-Mails angelegt.
    Diese Ordner habe ich auch NUR bei Thunderbird. Wenn ich mich bei meinen E-Mail-Accounts online auf der jeweiligen Anbieterwebseite anmelde, werden mir diese nicht angezeigt.


    Nun schiebe ich gerade wirklich Panik, ob meine E-Mails verloren sind? Was passiert, wenn ich mir auf einem neuen Laptop/PC Thunderbird runterlade und mit meinen Postfächern synchronisiere? Sind meine Ordner und E-Mails noch vorhanden oder ist alles weg? Und gibt es eine Möglichkeit die alten Ordner und Mails wieder zubekommen?


    Bitte helft mir! :(

  • Hallo Ronja,


    willkommen im Forum.
    Wie immer ist die Antwort: kommt drauf an ;) 
    Du hast zwar die entsprechenden Fragen nach Thunderbird-Version, Betriebssystem, Kontenart (POP / IMAP) nicht beantwortet, aber vermutlich kannst du das ohne Zugriff auf das kaputte Gerät auch nicht.
    Deine Angaben lassen vermuten, daß du ein POP3-Konto hattest, also alle Mails auf den Rechner heruntergeladen und nur dort gespeichert hast.
    Ich vermute weiterhin, daß du niemals Datensicherungen gemacht hast.
    Für die Zukunft: Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten!
    Deine einzige Chance ist dann, daß nicht die Festplatte, sondern etwas anderes kaputtgegangen ist, oder sich zumindest noch Daten von der Platte lesen lassen. Überhaupt scheinst du ja deine Laptop schon aufgegeben zu haben. Auch wenn wir in einer Wegwerfgesellschaft leben, viele technische Geräte lassen sich einfach reparieren ;-). Frag den Computerhändler deines Vertrauens. Vielleicht kennst du auch einen vertrauenswürdigen "Bastler".


    Grüße, muzel