Thunderbird funktioniert nicht mehr, Senden und Empfangen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.2.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 10, Version 1511
    * Kontenart (POP / IMAP): ?
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): freenet
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Avast
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): ?
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Speedport W 724V Typ C



    Hallo Community,


    seit ein paar Stunden (~6h) geht Thunderbird bei mir praktisch nicht mehr. Und zwar werden einerseits keine Nachrichten mehr abgerufen, wobei das Programm zwar lädt, was ich an dem grünen Balken sehe, es auch zu Ende sucht, aber keine neuen Nachrichten findet, obwohl welche vorhanden sein müssen.
    Und das andere Problem tritt beim Senden auf. Ich schätze, dass es irgendwie zusammenhängt, da beides zeitgleich auftrat. Wenn ich eine Nachricht verschicken will kommt folgende Fehlermeldung:
    "Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem SMTP-Server mx.freenet.de ihre Ablaufzeit (Timeout) überschritten hat. Versuchen Sie es nochmals."



    Bisher hab ich folgendes versucht: 1. Geschaut ob ich meine E-mails über die Internetseite von freenet einsehen kann. Das geht.
    2. Geschaut ob ich mich im offline Modus befinde: Auch nicht der Fall
    3. Thunderbird deinstalliert und wieder neu installiert. Immer noch das gleiche Problem


    Ich wüsste nicht mehr was zu tun ist um das Problem zu lösen. Falls ihr einen Vorschlag habt, an was es liegen kann, beschreibt mir bitte genau wie ich diesen in die Tat umsetzten kann, da ich in diesem Bereich nicht sehr versiert bin.
    Danke schon einmal im voraus!



    GZ
    Maxi

  • Hallo Maxi,
    hat sich/hast du an deinem System irgendetwas verändert?
    Neuer Router, neues Virenprogramm, Updates, o.ä.?
    Gruß,
    Otto

    ATARI...das waren noch Computer!