/?\ Vergesslichkeit ist menschlich /?\

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.2.0
    * Betriebssystem + Version: Win10, 64 Bit
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    * Eingesetzte Antiviren-Software:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):



    Hallo zusammen.


    Mein Problem ist, dass Thunderbird nach einiger Zeit vergisst, wo ich meine Bilder abgespeichert habe.


    Zu den Einzelheiten:


    • Meine Signatur enthält ein Bild, das in einem Verzeichnis gespeichert ist.
    • Wenn ich eine E-Mail schreibe und mir dabei etwas Zeit nehme (so ca. 10 Minuten), schafft es Thunderbird die E-Mail nicht mehr rauszuschicken. Thunderbird schreibt d: „anhängen der Datei xxx.jpg“ (meine Signatur). Thunderbird bleibt da hängen bis ich die Aktion abbreche.
    • Ich kopiere den Text und schreibe die E-Mail neu (in diesem Fall schneller). Thunderbird wird nun die E-Mail anstandslos rausschicken.
    • Ich habe dasselbe Problem bei einem anderen Programm (CIB PDF Brewer). Dieses vergisst den Ordner, aus dem die Datei geöffnet wird (so ca. nach 5 Minuten) und speichert in den Standard- Ordner „Dokumente“.
    • Andre Programme (Office) haben so ein Problem nicht


    Kann jemand helfen?
    Vielen herzlichen Dank

  • Hallo,


    kann es sein, dass das Bild auf einem Netzwerkpfad / in der Cloud oder so liegt? Vielleicht sind kurze Verbindungsstörungen bzw. eine vorübergehende Ungültigkeit des Pfades ein Problem?



    Eine ganz andere Idee: arbeitest du mit IMAP oder POP3? Bei IMAP ist die Standardeinstellung, dass Entwürfe auf dem IMAP-Server gespeichert werden. Wenn du länger zum Schreiben benötigst, wird (ich weiß weder wo, noch wann, noch wie) dein Entwurf zwischengespeichert (evtl. aber auch ausschließlich im temporären Verzeichnis von Windows). Vielleicht wissen da andere mehr?



    Noch eine Idee / Vermutung: Soweit ich weiß wird auch das temporäre Verzeichnis von Windows benutzt. Vielleicht hast du da schon vielen alten Müll (nicht mehr benötigtes) liegen und Thunderbird kommt damit "durcheinander"? Du könntest Thunderbird beenden und alle unwichtigen Dateien aus dem temporären Verzeichnis löschen (unter Windows 7 nennt sich das "Datenträgerbereinigung"). Wenn Thunderbird beendet ist, kannst du dort auch die Dateien nsemail.eml löschen (würde ich nach der Datenträgerbereinigung machen).
    Falls du dir unsicher bist, kannst du bei der Datenträgerbereinigung wählen, dass nur Dateien im "temporären Verzeichnis" gelöscht werden sollen.



    Schon mal versucht, eine Kopie der Bilddatei in dem selben Ordner abzulegen, in dem auch dein Profilordner liegt, und auf diese Kopie in der Signatur zu verweisen? Die Idee dahinter: den Profilordner kennt dein Thunderbird, sonst hättest du noch weitere Probleme. Schafft das Abhilfe?



    Jetzt habe ich mein Pulver verschossen, bzw. mehr Assoziationen habe ich bei deinem Problem im Augenblick nicht.



    Grüße, Ulrich