Nachrichten dieses Ordners für die globale Suche indizieren

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    Thunderbird-Version: 45.3.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7
    * Kontenart (POP / IMAP): Imap + Pop
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): 1und1 + GMX
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Microsoft Essentials
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows 7


    Hallo zusammen,


    die Globale Suche funktioniert nicht mehr, obwohl unter Einstellungen aktiviert.


    Unter Eigenschaften eines Ordners ist die Option "Nachrichten dieses Ordners für die globale Suche indizieren" deaktiviert. Aktivieren und mit OK bestätigen. Das ist bei allen Ordnern deaktioviert.


    Wer weiß Rat?


    Gruß
    Peter


    Nachtrag: Gerade sehe ich, dass bei allen Ordner die "Anzahl der Nachrichten" und "Größe auf Datenträger" als "Unkekannt" dargestellt wird.

  • Hallo,
    beende Thunderbird und lösche die Datei global-messages-db.sqlite im Thunderbird-Profil.
    Nach dem Neustart wird diese Datei neu eingelesen, das kann etwas dauern, wenn du viele Mails im Profil hast.
    Danach überprüfe, ob die die Menüeinträge immer noch ausgegraut sind.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,


    ahbe ich bereits versucht. Leider ohne Erfolg. Die global-messages-db.sqlite wird neu erstellt und enthält 0 KB.


    Gruß
    Peter

  • Hallo zusammen,


    aus ImportExportTools habe ich ein älteres Komplettbackup genommen. Jetzt funktioniert alles wieder.


    Gruß
    Peter