Gmail-Account auf IMAP umgestellt -Thunderbird 45.5 / Posteingang doppelt

  • Ich arbeite mit Windows 10/64Bit und habe Kaspersky-Internet-Security.
    Meine Mail-Konten möchte ich alle von POP auf IMAP unstellen. Jetzt aber sehe ich bei dem ersten Versuch, dass die eingehenden Nachrichten alle doppelt abgerufen werden. Was kann bzw. muss ich ändern, um nur einen Posteingang angezeigt zu bekommen?
    Anbei 3 Bilder.


    Gruß
    Biati

  • Hallo,
    du kannst gar nichts tun, weil das der Gmail-Server so eingestellt hat und der Posteingang und "alle Nachrichten" nicht identisch sind. Die Vorgaben des Servers kann Thunderbird nicht blockieren. Allenfalls kannst du versuchen unerwünschte Ordner über Rechtsklick auf das Konto und "Abonnieren" unsichtbar machen. Bei mir geht das aber gerade beim Posteingang nicht, weil dieser dort gar nicht angezeigt wird.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw