Standard-Vorgabe für jede neue Mail?

  • Hallo zusammen,


    bin gerade dabei ein HTML-Konstrukt für E-Mails zu entwerfen, die man immer als Grundlage nehmen kann. Jedoch ist es für einen Betrieb relativ aufwendig und "unprofessionell" jedes Mal dieses Grundkonstrukt per Copy & Paste einzufügen.


    Gibt es eine Methode bei Thunderbird, damit jede neue Mail bereits dieses Grundkonstrukt eingebaut hat?


    Grüße,
    Janglx



    * Thunderbird-Version: 45.5.1
    * Betriebssystem + Version: Windows 10 64-bit

  • Hallo Janglx,


    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Meinst Du so etwas wie die "Briefpapier"-Funktion bei Outlook? Wenn ja, dann kannst Du mal die Erweiterung (= Add-on) Stationary testen.


    Ohne Gewähr. Ich nutze diese Erweiterung nicht und lasse auch Reintextmails zu. Bei mir erscheint also die noch toll gestaltete E-Mail entsprechend abgerissen, da ich HTML-Darstellung nicht zulasse. Gleiches gilt für das Senden der E-Mails, auch da nur in Reintext.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Ja, genau sowas habe ich gesucht.


    Gibt es nun noch eine Möglichkeit, dass man quasi Variablen oder Platzhalter setzen kann? Für Namen, Adressen etc?


    Grüße,
    Janglx

    Einmal editiert, zuletzt von Janglx ()

  • Ja dieses Thema ist auch für mich interessant - ich möchte eigenes Briefpapier erstellen und einfügen.


    Falls Jemand eine gute Idee dazu hat :-)

  • Hallo Janglx, hallo Ronja01,


    wie geschrieben, zum Add-on selbst und dessen Nutzung kann ich keine Erfahrungen mitteilen. Was die Nutzung von Platzhaltern betrifft zum Individualisieren von E-Mails hilft Euch vielleicht zusätzlich das Add-on Mail Merge.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier