Thunderbird wird nicht als Standard Mailprogramm anerkannt

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: die neueste da automatisch upgedatet wird
    * Betriebssystem + Version: Windows 10
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): 1&1
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Norton
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):
    Hallo,


    ich habe das Problem das ich ein neues Rechnungsprogramm installiert habe mit dem ich auch direkt aus dem Programm heraus die Rechnung verschicken kann. Thunderbird ist sowohl auf dem Betriebssystem des PC als auch in Thunderbird als Standard Programm angegeben. Das verschicken einer Mail direkt aus einem Programm funktioniert auch bei Datev problemlos und jedem anderen beliebigen Link im Internet.
    Bei meinem Rechnungsprogramm kommt allerdings die Fehlermeldung.
    "Mozilla Thunderbird ist nicht gestartet. Starten Sie Mozilla Thunderbird und versuchen Sie es erneut".
    Mein Mann arbeitet mit dem selben Programm auch mit Mozilla Thunderbird und bei ihm funktioniert es auch.


    Danke für Eure Hilfe :)
    Schöne Grüße
    betina stuempfig

  • Hallo Betina,


    nach Deiner Beschreibung scheint das kein Problem des TB zu sein. Schließlich funktioniert der Aufruf aus anderen Programmen heraus. Außerdem stammt die Meldung auch nicht vom TB sondern von diesem Rechnungsprogramm. Du solltest also besser dort nachfragen. Du hast ja schließlich für das Programm bezahlt.


    Gruß


    Susanne