Gesendete Mails werden temporär in Posteingang als ungelesen angezeigt

  • * Thunderbird-Version: 45
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 Professional
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): eigener Server


    Hallo,


    wir haben bei mehreren Benutzern öfters das Problem, dass E-Mails, welche von der Person gesendet wurden (und daher im Ordner "Gesendet" gespeichert sind) nach einiger Zeit plötzlich im Posteingang des Postfachs auf scheinen. Die Mail sieht dann wie eine ungelesene Mail (fett) aus und in der Spalte "Von" steht korrekt der Name des Benutzers, da dieser die Mail ja tatsächlich gesendet hat. Natürlich hat er sich die Mail aber nicht selbst gesendet und so bringt der Klick auf die fett geschriebene Zeile im Lesebereich auch gar keinen sichtbaren Inhalt.
    Wechselt man nun von der Inbox in einen anderen Ordner und wieder zurück, so ist die "Geistermail" verschwunden.


    Wir haben bereits das Reparieren des Postfachs per rechter Maustaste -> Eigenschaften -> Allgemein -> Reparieren versucht, aber ohne Erfolg.
    Mir ist prinzipiell auch nichts spezielles bei den Mails welche so in der Inbox gezeigt werden aufgefallen, außer dass meistens ein Dateianhang vorhanden ist.


    Meine Suche nach eventuellen Lösungen hat mich nur Tipps gebracht, die nicht gewirkt haben, so z.B. eben das Reparieren der Dateien oder das leeren des Cache...


    Habt ihr eventuell einen Tipp für mich?


    bg cschla

  • Hallo cschla,


    Habt ihr eventuell einen Tipp für mich?


    bitte bei den Betreffenden prüfen, ob in den Kontoeinstellungen ein CC oder BCC gesetzt ist. Gegebenenfalls diesbezüglich auch die mobilen Geräte (Klapprechner und Schlaufernsprecher) prüfen.


    Bei meinem Androiden (K-9 Mail) habe ich BCC an die sendende Adresse bewusst eingestellt.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo,



    vielen Dank für die Antwort!
    Dies kann ich mit Sicherheit ausschließen, habe ich bereits geprüft. Und da die Mail ja automatisch ohne Zutun des Users verschwindet wenn er kurz in einen anderen Ordner wechselt, dürfte das daher schon nicht die Ursache sein...



    bg cschla

  • Hallo cschla,


    eventuell "alte", vergessene Filter?


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo,


    habe gerade nochmal nachgesehen, leider sind auch keine Filter vorhanden die das Problem hervorrufen könnten.
    Es ist auch irgendwie komisch, dass diese gesendeten Mails als ungelesen im Posteingang angezeigt werden, was ja sonst ein Filter wahrscheinlich auch nicht auslösen sollte :)


    bg cschla