Mails aus Imap-Unterordner automatisch in lokalen Unterordner verschieben

  • Hallo,


    ich habe im Dienst in meinem Thunderbird im Lokalen Ordner ca. 25 Unterordnern. Diese habe ich auch in meinem Imap-Konto eingerichtet.
    Aus familiären Gründen sortiere ich mein Imap-Postfach (täglich 30-50 Mails/ ohne Spam) über mein Ipad oder Macbook bereits von zu hause. Leider läuft dabei das Postfach ständig über,
    wenn ich die sortierten Mail nicht manuell in die lokalen Unterordner verschiebe.


    Ich suche also eine Möglichkeit, dass Thunderbird beim Starten - die in den Imap-Unterordnern befindlichen sortierten Mails - in die gleichnamigen Unterordner des Lokalen Ordners
    verschiebt.


    Die Filter können anscheinen nur Mails aus dem Posteingang verschieben. Ich habe bisher nichts Passendes gefunden. Auch die ausführliche Beschreibung
    von Peter Lehmann hat mir nicht weiter geholfen. Vielleicht gibt es ja ein Ad-On?!


    Grüße aus Berlin

  • Update:


    Ich habe jetzt herausgefunden, dass es möglich ist, Filter auch auf bestimmte Imap-Unterordner anzuwenden. Ich habe mir zwei Testordner aaa und bbb auf dem Imap-Server und im Lokalen Ordner angelegt.
    Führe ich den Befehl "Filter auf Ordner anwenden" im jeweiligen Ordner aus, so landen meine Testmails alle in einem Ordner. Nur, wenn ich vor dem Ausführen des Befehls, manuell das unten angegebene Verzeichnis wechsele, kommen die Testmails richtig an. Das ist recht aufwendig. Was mache ich falsch?


    Gruß Thomas