HILFE! Grafik in E-mail mit mehreren verlinkten Bereichen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.5.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 2008 R2 Standard



    Hallo!


    ich bin komplett unerfahren was Thunderbird angeht und habe die Aufgabe bekommen eine Grafik in das E-Mail Textfeld einzufügen. Wenn der Empfänger die Email dann öffnet, soll er das Bild sehen und wenn er draufklickt soll er zu der entsprechenden Website gelangen. Allerdings sollen verschiedene Bereiche der Grafik mit verschiedenen Links versehen werden...



    Ich hab mir gedacht, dass ich mir die Grafik mit Hilfe von Photoshop so zerschneide, wie ich es brauche und dann in die Mail einfüge... das geht auch soweit.. allerdings kann ich das Bild nicht wieder komplett zusammenfügen, da sie irgendwie versetzt eingefügt werden. Ich habe nur gefunden, dass sie entweder oben, oder unten eingefügt werden... kann ich die dann irgendwie manuell so zurechtrücken wie ich es brauche?


    und wie ich da jetzt den Hyperlink zu der Internetseite einfüge weis ich überhaupt nicht ?(


    Ich brauche unbedingt eure Hilfe!!! :wall:


    Liebe Grüße

  • Hallo,


    auf einer Webseite würde ich entweder die zerschnittene Grafik per Tabelle o.ä. nahtlos zusammensetzen und die Bildteile jeweils unterschiedlich verlinken oder aber mit neureren techniken Bildbereiche für die diversen Links definieren.


    In einer E-Mail würde ich mir gänzlich andere Wege überlegen, weil HTML für E-Mails nur unzureichende definiert ist und man bestenfalls innerhalb derselben Firma, wo alle denselben Mailclient in derselben Version nutzen, vorhersagbare und reproduzierbare Ergebnisse hinbekommt. Bei externen Empfängern ist es ganz knapp vor "Lotterie", ob die eure toll designte Mail zumindest ansatzweise so angezeigt bekommen, wie ihr euch das vorstellt.
    Wenn ihr es per Mail layoutsicher haben wollt, schickt ordentlich gemachte PDF-Dateien - oder packt die Inhalte mit Design auf eine Webseite, zu der ihr in der Mail verlinkt.


    Ich bin jetzt mal faul und verlinke auf eine andere Antwort in einem anderen Thread, wo es aber im Kern um dasselbe Grundproblem bzw. dieselben Beschränkungen für derartige Wünsche ging.


    MfG
    Drachen

  • Hallo,


    recht einfach erstellen kann man so etwas mit Homesite. War mal der(!) professionelle HTML-Editor, bis erst Macromedia die Firma aufkaufte, und dann Adobe beide, und die Entwicklung einstellte, um dem eigenen Krempel, Dreamweaver, einen Konkurrenten vom Hals zu schaffen.


    Vielleicht findest Du ihn noch irgendwo im Netzt als Trialversion für 30 Tage. Letzte Version war Homesite 5.5 von 2005; so weit ich weiß. Ging aber auch schon mit Version 2.5.


    Um zu sehen wie das als Mail aussieht, sollte man sich das erst mal selber schicken.