Zielordner der Filterregel wird nicht mehr gefunden

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.8.0
    * Betriebssystem + Version: Win 7 64 bit SP1
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Domainfactory (SSL)
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky IS2017
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Kaspersky IS2017
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Ich habe mehrere Filter eingerichtet, die ankommende E-Mails lt. Absender in bestimmte Ordner auf dem IMAP-Server verschiebt. Nichts besonderes, funktioniert seit Jahren. Seit etwa vier Wochen vergessen diese Filter aber regelmäßig wo dieser Ordner liegt. Das führt beim Starten von TB zu dieser Fehlermeldung (Ordnername entfernt):
    [IMG:http://i.imgur.com/73eF8Bo.png]


    Es sind oft die gleichen Folder, die vergessen werden, aber seltener auch andere. Es liegt mMn also nicht an ein oder zwei bestimmten Ordnern. Wenn man nun die Ordner in den Filtereinstellungen wieder richtig einrichtet, funktioniert während der Session alles, manchmal auch nach einem, zwei, drei Neustarts, aber irgendwann verschwindet immer wieder die Verlinkung zu einem Ordner.



    Ich habe bereits verschiedenste Foren und Knowledge Bases durchsucht, es gibt uralte Einträge aus 2009 oder so, aber eine Lösung oder eine aktuelle Problembeschreibung ist mir noch nicht untergekommen.


    Jemand eine Idee?

  • Hallo naturalized und willkommen im Thunderbird-Forum,


    ich kann mir eigentlich nur eine Sache vorstellen, nämlich dass der Ordner nicht zur Verfügung steht. Das kann Dein (W)LAN sein oder auch der Provider.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo naturalized und willkommen im Thunderbird-Forum,


    ich kann mir eigentlich nur eine Sache vorstellen, nämlich dass der Ordner nicht zur Verfügung steht. Das kann Dein (W)LAN sein oder auch der Provider.


    Gruß
    slengfe

    Die Verbindung ist in Ordnung, es verschwinden ja auch nur einzelne Ordner, nicht alle. Domainfactory hat aber tatsächlich Anfang Februar etwas an ihren IMAP-Ordnern umgestellt, wie ich gerade in deren Forum gelesen habe. Es kann gut sein, dass das damit zusammenhängt. Jede Menge verärgerter Kunden dort derzeit ...

  • Hallo,


    in dem Falle liegt die Vermutung nahe, dass es daran liegen könnte. Hast Du ein anderes Postfach, mit dem Du das mal testen könntest? Wenn es bei einem anderen Provider nicht zu den gleichen Problemen kommt, wird es immer wahrscheinlicher, dass Domainfactory der Grund ist.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo,


    in dem Falle liegt die Vermutung nahe, dass es daran liegen könnte. Hast Du ein anderes Postfach, mit dem Du das mal testen könntest? Wenn es bei einem anderen Provider nicht zu den gleichen Problemen kommt, wird es immer wahrscheinlicher, dass Domainfactory der Grund ist.


    Gruß
    slengfe

    Dass es an Domainfactory liegen könnte, ist mir erst in den Sinn gekommen, wie ich das Formular hier aufgefüllt habe. :D
    Dementsprechend werde ich es mal mit einem anderen Mailkonto probieren, ja. Werd' mich dann melden, was die Ursache war.