Radicale 2.0 wird ein anderes Speicherformat verwenden

  • Zur Info für diejenigen, die einen Radicale-Server für den Zugriff per Cal- bzw. CardDav verwenden. Die kommende Version 2 wird nicht mehr kompatibel zu den Version 0.x und 1.x sein. Der Umstieg erfordert eine Migration der Collections:


    Zitat

    Calendars and address books are stored in a different way between 1.x.x and 2.0.x versions. Launching 2.0.x without migrating your collections first will not work, Radicale won’t be able to read your previous data.



    Quelle: https://kozea.github.io/Radicale/1to2/ 


    Dort gibt es auch eine Anleitung zur Migration. Aber aufpassen! Der Entwickler schreibt:


    Zitat


    This migration should work at least with simple configurations of Radicale 1.x.x on Linux and macOS. Please adapt these steps carefully if you’re on Windows or if you’re using a more complex configuration.



    Der Schritt will also gut vorbereitet sein.

  • Hallo Oldi,


    ich habe keine Information zum geplanten Release-Datum. Es gibt aber bereits eine Beta.


    Die Version wird eine Reihe weiterer neuer Funktionen haben. Ich werde daher frühestens mit dem Erscheinen einer 2.x wechseln. Das wird in 2017 sicher nicht mehr der Fall sein.


    Gruß


    Susanne