yandex mail


  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.1.1 (64-Bit)
    • Betriebssystem + Version: openSUSE Leap 42.2
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): yandex.com
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Linux
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Linux
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Telekom Speedport W724 V Typ A


    Hier können Sie Ihren Text schreiben: Das Empfangen funktioniert, leider das Versenden nicht.

    Server smtp.yandex.com

    Port : 465

    Verbindungssicherheit Ausgang: SSl/TLS und STARTTLS, funktioniert es nicht.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte das, daß senden der Mail nicht funktioniert.?

    Bin dankbar für jede Hilfe.


    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von yxsoft () aus folgendem Grund: rote Schriftfarbe entfernt

  • Moin,


    bei "grenzüberschreitendem Verkehr" (die Server stehen ja nicht in Deutschland, aber du hältst dich hier auf?) sind mitunter bestimmte Ports gesperrt. Dagegen kannst du nichts tun.

    Natürlich könnten auch in deinem Router bestimmte Ports gesperrt sein.

    Im übrigen sollte bei SSL/TLS der Port 465 sein (soweit richtig), bei STARTTLS dagegen 587 oder 25 (ausprobieren!)


    Gruß, muzel

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von muzel () aus folgendem Grund: Hinweis zu Router.. ergänzt