HTML drucken unter Allow HTML - wie?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:52.2.1
    • Betriebssystem + Version: WIN7
    • Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):t-online
    • Eingesetzte Antiviren-Software:Kasper
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):O2 homebox


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hallo,

    ich nutze aus Vorsichtsgründen Allow HTML und habe 2 Fragen:

    1. Zwar kann ich durch Klick auf den button die HTML-Ansicht auf dem Bildschirm aktivieren, aber ich kann sie nicht ausdrucken. Der Drucker spuckt nur Reintext aus. Finde keine Einstellung die das ändert.


    2. Welche Sendeoptionen muss ich einstellen, wenn mein Gegenüber/Empfänger auf Wunsch HTML sehen will und ich aber lieber Reintext sende?
    "Wenn möglich als Reintext senden" - dann kommt wohl nur solcher an?


    Vielen Dank!!

    Gruß

    raschl

  • Hallo,


    wenn du Reintext sendest, dann enthält deine Mail keine HTML-Tags. Was der Mailclient des Empfängers daraus macht, liegt am Programm selbst. Beim Thunderbird kannst du ja einstellen, mit welcher Schriftart und -größe normaler Text angezeigt werden soll.


    MfG

    Drachen

  • Hallo Drachen,

    danke für den hinweis zu meiner 2. Frage. Ich nehme an es ist so, dass HTML senden auch eher ohne Sicherheitseinbußen möglich ist, verglichen mit HTML empfangen.


    Leider habe ich keine Antwort auf meine 1. Frage. Vielleicht meldet sich ja noch jemand....

    LG

    raschl

  • Hallo,


    man muss in der Statuszeile auf 'Original HTML' umstellen, damit der Ausdruck auch in HTML-Modus erfolgt.

    Dieses Problem ist bekannt, dazu gibt es im Forum auch entsprechende Beiträge.


    Viel Glück

    Herbert

  • Hallo insbes. Herbert,

    Problem gelöst, vielen Dank. Ich hatte bislang nur in der Menüleiste oben auf HTML umgeschaltet, aber nicht in der Statusleiste...


    LG

    raschl