Ich kann bei allen eingerichteten Konten Nachrichten senden, aber nicht empfangen!

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.2.1 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Pro Version: 1703
    • Kontenart (POP / IMAP): POP3 Konto
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): t-online.de (POP3 Konto), arcor.de (POP3 Konto), web.de (POP3 Konto)
    • Eingesetzte Antiviren-Software: GDATA TOTAL SECURITY Version: 25.4.0.1
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows Firewall (Deaktiviert)
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): FRITZ!Box 7490 DSL


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hallo,

    Ich hab Windows 7 und Windows 10. Auf Windows 7 habe ich keine Probleme mit der Thunderbird-Version: 52.2.1 (32-Bit) und alles läuft Prima.


    Auf meinerm Windows 10 habe ich probleme Thunderbird-Version: 52.2.1 (32-Bit). Ich kann zwar von allen Konten Email senden, aber NICHT Empgfangen. ich habe die Daten und Einstellungen mit dem Backup-Programm: "MozBackup 1.5.1" gesichert und auf Windows 10 übertragen. Alles ist also genauso eingerichtet wie auf Windows 7. Trotzdem kann ich keine Emails auf allen eingerichteten Konten empfangen. Mit anderen Geräten kann ich die gesendeten mails aber Empfangen.


    Weis jemand einen Rat?

    Viele Grüße Peter

    Einmal editiert, zuletzt von HerzZorro ()

  • Hallo und willkommen im Forum!

    ich habe die Daten und Einstellungen mit dem Backup-Programm: "MozBackup 1.5.1" gesichert und auf Windows 10 übertragen. Alles ist also genauso eingerichtet wie auf Windows 7.

    Wir empfehlen den Einsatz von MozBackUp im Forum auf Grund früherer erheblicher Mängel und sehr vielen User-Beschwerden nicht. Es ist immer besser, das Thunderbird-Profil selbst manuell zu sichern. Auch das Add-on ImportExportTools

    würde ich noch empfehlen.

    Alles so eingerichtet wie auf Windows7? Offensichtlich aber eben nicht, sonst gäbe es das Problem doch nicht, oder?


    Zitat

    Eingesetzte Antiviren-Software: GDATA TOTAL SECURITY Version: 25.4.0.1

    Das allerdings macht mir Sorgen. Könntest du Gdata so einstellen, dass es keine Mails scannt, die Mail-Protection abgestellt ist und verschlüsselte Mails nicht gescannt werden?

    Falles du das nicht kannst, bleibt dir nur, Gdata komplett zu deinstallieren und nach einem Windows-Neustart das Verhalten noch einmal zu überprüfen. Solange eine Sicherheitssoftware aktiv ist, helfe ich nicht weiter, solange es keinen Beweis gibt, dass die Ursache nicht der Virenscanner ist.


    Es gibt noch eine andere Ursache: dass nämlich alle deine POP-Servereinstellungen falsch sind.

    Poste mal deren Servereinstellungen, zwei würden genügen. Namen bitte unkenntlich machen (ausixen!). Wichtig sind die Verschlüsselungs- und Passworteinstellungen und die Ports.

    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • @mrb


    Du ahttesdt Recht mit GDATA, das Programm hat den Empfang geblockt. Da ich NACH GDATA Thunderbird Installiert habe, hat GDATA nicht das nötige Zertifikat gehabt, das ich nun nachträglich importiert habe. Nun geht alle :-)


    Vielen Dank für deine Hilfe.


    Hier meine Lösung: Zertifikat

  • Das ist die zweitbeste Lösung - mit diesem "Zertifikat" führt der Virenscanner technisch gesehen eine "man-in-the-middle" Attacke auf Deinen mailverkehr aus. Das geschieht sicherlich in bester Absicht, dennoch stellt es eine erhebliche Sicherheitslücke dar. Es ist IMHO wesentlich sicherer, die Kontrolle transportverschlüsselter Verbindungen, namentlich des mailverkehrs, durch Virenscanner komplett auszuschalten. Die können auch scannen, nachdem Du alles empfangen hast.

  • Da kann ich mich Froschl kompromisslos anschließen.

    Außerdem würde dadurch die Verschlüsselung der Mails ad absurdum geführt. Die Verschlüsselung soll ja gerade vor dem Lesen anderer Menschen/Programme schützen.

    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw