Thunderbird portable mit Enigmail u. GnuPG ?

  • Hallo community

    ich habe ein Problem mit der Installation von Enigmail und den dafür notwendigen GnuPG
    Gerne würde ich ein Thunderbird portable Version mit Enigmail auf meinen USB Stick speichern, damit ich dies überall mit hinnehmen kann.


    Thunderbird portable ist erfolgreich auf mein USB Stick geladen, Enigmail add-on ist installiert.

    Enigmail brauch allerdings GnuPG, auf meinem Computer habe ich diese Software installiert, nur will ich das Enigmail auch portable funktioniert.


    Auf der Gpg4Win Webseite ist eine Anleitung, nur raff ich es einfach nicht wie ich mittels CMD befehle aus der installierten Version eine portable mache!?

    Kann mir jemand von euch dabei helfen, hat jemand dieselben Erfahrung gemacht.


    P.S: kennt jemand eine andere Möglichkeit Thunderbird-Enigmail auch portable auf USB Stick zum Laufen zu bringen?

  • Hallo Faildata,


    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Zur Lektüre: Mozilla Thunderbird, Portable Edition Support.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hai Feuerdrache


    danke für deine Hilfe,

    ist bei dieser Version gnupg schon integriert ?


    Aber es muss doch auch irgendwie mit dieser Anleitung gehen, nur ich komm einfach nicht drauf.


    Zur Erstellung einer portablen Gpg4win-Version nutzen Sie das mitgelieferte Werkzeug mkportable.exe.
    Kurzanleitung: Gpg4win installieren (mit allen Komponenten) und anschließend per Kommandozeile (cmd) den Befehl mkportable.exe [OPTIONS] TARGETDIR im Gpg4win-Installationsverzeichnis ausführen. Alle Optionen über mkportable.exe --help. Die portable Version enthält nicht GpgOL und GpgEX! Ihre Zertifikate und Einstellungen werden im Ordner 'home' der portablen Version abgelegt.

  • Hallo Faildata,


    ich nutze keinen portablen Thunderbird, deshalb kann ich zur Version, auf deren Hilfeseite ich verlinkt habe, nichts sagen.


    Im übrigen bin ich mit Linux unterwegs, weshalb ich auch zu Gpg4Win nichts k´Konstruktives beitragen kann. Vielleicht meldet sich ja noch ein Helfer, der Dir dazu Hilfestellung geben kann.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache


    ich danke dennoch für deine Hilfe.

    Auch wenn ich mit dem Problem noch nicht weiter gekommen bin.


    Thunderbird portable inkl. Enigmail Add-On sind auf meinen USB-Stick bereits gespeichert.

    Das Problem liegt nach wie vor daran das Enigmail auch GnuPG braucht, und das portable.