Extrem langsames Laden von Mails > 55KB

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:52.2.1
    • Betriebssystem + Version:Windows 8.1
    • Kontenart (POP / IMAP):POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software:AVAST
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):extern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hallo,


    ich habe seit einigen Tagen ein seltsames Phänomen:

    Ich habe die Vorschau aktiviert. Wenn ich im Posteingang zwischen den Mails hin und her wechsle, dann geht dies gewohnt schnell (<= 1 Sekunde), so lange die Größe der jeweiligen Mail unter ca. 55KB liegt.

    Ist die Mail größer, dauert der Wechsel ca. 8-10 Sekunden und Windows meint dann schonmal "Keine Rückmeldung" anzeigen zu müssen.

    Damit verbunden steigt die CPU-Last temporär auf 50%.

    Ich habe bereits den Cache gelöscht, global-messages-db.sqlite gelöscht, die Ordner komprimiert, Avast abgeschaltet, das Indexieren durch Windows abgeschaltet, etc., etc.


    Die Postfachgröße liegt bei unter 500MB.

    Hat jemand eine Idee?


    Micky

  • Hallo Micky und willkommen im Thunderbrid-Forum,


    wie groß sind die Postfächer? Hast Du sie mal komprimiert?


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite