<neu angelegte und gespeicherte Ordner oder Unterordner werden nicht angezeigt

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.3.0 (32 bit )
    • Betriebssystem + Version: WIN 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: AVAST Free
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Systemintern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Neu erstellte Ordner oder Unterordner werden trotz speichern nicht angezeigt. Sind

    nirgendwo sichtbar bzw auffindbar.


    KAHAJU

  • Hallo KAHAJU,


    willkommen im Thunderbird-Forum!


    a) Im Thunderbird-Konto "Lokale Ordner" kannst Du so viele Ordner anlegen, wie Du möchtest. Die Grenze der Anzahl anlegbarer Ordner bestimmt Dein Betriebssystem.


    b) WEB.DE, GMX und viele andere Anbieter von kostenlosen E-Mail-Konten schränken die Anzahl anzulegender Ordner ein (die systembedingten Ordner wie Posteingang, Gesendet, usw. sind dabei in der Regel bereits eingerechnet). Manche Anbieter (z.B. T-Online) haben sogar bei kostenpflichtigen Konten Ordnerobergrenzen.

    Bei GMX sind es zum Beispiel maximal 20 Ordner.


    c) Auch die Verschachtelungstiefe von Ordnern (Ordner - Unterordner - Unterunterordner - ...) ist häufig begrenzt.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache,


    erstmal vielen Dank für die Antwort.

    Es sind aktuell deutlich mehr als 20 Ordner. Und ich lege diese ja auch unter Thunderbird an. Also GMX macht dann doch wohl nicht das Problem.

    Muss mich wohl noch mal mit WINDOWS 10 befassen. Oder AVAST. Ob da der Grund liegt.

    Werde erstmal ein bis zwei bestehende Ordner löschen. Und dann neu probieren. Was hälzst du davon ?


    Gruß

    KAHAJU

  • Ich noch mal,


    also nach dem Löschen einiger Ordner war auch das Anlegen neuer Ordner möglich.

    Also vorerst o.k.

    Muss mir ne Lösung überlegen, wo ich weitere Ordner speichere.


    Danke für Deinen Tipp


    KAHAJU

  • Hallo KAHAJU,


    wenn Du Deine neuen Ordner nicht direkt im IMAP-Konto (nenne das mal beispielhaft KAHAJU@gmx..de)anzulegen versucht hast, dann bleibt lokal (sprich auf Deinem Datenträger) "nur" der Lokale Ordner. Auf Dateisystemebene also


    \Thunderbird\Profiles\%Profilname%\Mail\Local Folders.


    Und außerdem ist ein neu angelegter und folglich leerer "Thunderbird-Ordner" auf Dateisystemebene eine Textdatei ohne ".xxx" Dateierweiterung). Und auf befüllt mit E-Mails bleibt dieser so lange eine Datei, bis in diesem Ordner ein Unterordner angelegt wird.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

    Einmal editiert, zuletzt von Feuerdrache ()